DIÖZESAN-CARITASVERBAND | ONLINE-BERATUNGEN | EHRENAMT     

Kontakt- und Beratungsstelle

Die Kontakt- und Beratungsstelle ist die erste Anlaufstelle für Menschen mit psychischen Erkrankungen, die Beratung suchen, Kontakt aufbauen und/oder in das gemeindepsychiatrische Netz eingebunden werden möchten.

Zielgruppe

  • Menschen mit psychischen Erkrankungen, wie Depressionen, Ängsten, neurotischen oder psychotischen Phasen
  • Menschen, die phasenweise psychische Probleme haben
  • Menschen in akuten Lebenskrisen, die zur seelischen Krise geführt haben und zu zunehmender Isolation führen
  • Psychisch gesundende Menschen
  • Angehörige und Bezugspersonen der Betroffenen

 

Kontakt- und Beratungsstelle     Zielsetzung
  • Kontakt zu psychisch kranken Menschen herstellen und deren Einbindung in das Gemeindepsychiatrische Netz mit seinen Angeboten
  • Erlernen, die eigene Krankheitssituation zu akzeptieren und mit ihr zu leben
  • Sicherstellen der fachärztlichen Versorgung
  • Isolation und Ausgegrenztheit entgegen wirken; neue Kontakte knüpfen
  • Neue Lebensqualität suchen und aufbauen
  • Erkennen und Ausbauen von eigenen Fähigkleiten
  • Vermeidung und Vorbeugung von erneuten Krisen


Angebote

  • Beratung, Information und Begleitung von psychisch kranken Menschen
  • Beratung und Begleitung von Angehörigen und Bezugspersonen
  • Suchen nach Perspektiven für die individuelle Lebensbewältigung: Tagesstruktur, Arbeitssituation, Alltagsbewältigung, Freizeitgestaltung, Isolationsabbau
  • Information über und Weitervermittlung an fachärztliche und therapeutische Angebote und Einrichtungen
  • Potentielle Tagesstättenbesucher über das Angebot der Tagesstätte für psychisch kranke Menschen informieren und beraten, abbauen von Schwellenängsten
  • Nachbetreuung der Tagesstättenbesucher nach Verlassen der Tagesstätte
  • Krisenintervention: akute seelische Krisen erkennen und auffangen, informieren
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Informationsveranstaltungen und Pressemitteilungen

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Jasmin Lehmann

Sprechzeiten:

Im Caritasverband: Mo + Mi, 09:00 - 13:00 Uhr und Do, 12:00 - 14:00 Uhr

Im Mehrgenerationenhaus (02681/950438): Mo, 14:00 - 17:00 Uhr

In der Tagesstätte (02681/987400): Do, 09:00 - 11:30 Uhr

 

Caritasverband Altenkirchen e.V.
Rathausstraße 5
57610 Altenkirchen

Telefon: (02681) 2056 
Telefax: (02681) 3785

E-Mail: jasmin.lehmann@caritas-altenkirchen.de


Das aktuelle Thema

 

Caritas im Erzbistum

Diözesanforum stellt sich den Herausforderungen der Altenheimseelsorge
22.03.17 - Religiöse Begleitung Pflegebedürftiger ist am 28. März 2017 Thema im Kölner Maternushaus

Keine Perspektive, kaum Unterstützung: Arbeitslose Berufsanfänger sind auf dem Abstellgleis
20.03.17 - Zwei von drei jungen Arbeitslosen haben keine Ausbildung

Bessere Chancen für Kinder mit Behinderung
15.03.17 - Projekt will Kooperation von Frühförderstellen und Kitas stärken. Caritas-Einrichtungen aus dem Erzbistum Köln beteiligt

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum