Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Backen für den guten Zweck erbringt 1000 Euro für den Mahlzeitendienst
17.08.2017 - Osterlammaktion der Katholischen Citypastoral und der Stadtbrotbäckerei Rott
Deutschkurse in Haus Mondial, Neues Programm ab September 2017
27.07.2017 - Anmeldung unter 0228 26717-0 oder mondial@caritas-bonn.de
Qualifizierung zum ehrenamtlichen Begleiter von Menschen mit Demenz
24.07.2017 - Schulung in zwei Blöcken beginnt am Freitag, 15.9.2017
Seniorenbegegnungsstätte Thomas Morus feiert 30-jähriges Bestehen
17.07.2017 - Dienstag, 18. Juli 2017 ab 14 Uhr in der Oppelner Straße 124
Fahrradkurs für neu zugewanderte Mädchen
13.07.2017 - Caritas stiftung bonn finanziert Fahrräder und Radkurs an der St.-Hedwig-Schule
Podiumsdiskussion am 6. Juli 2017, 17-19 Uhr in Haus Mondial zum Thema Familienzusammenführung
04.07.2017 - Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtspflege Bonn lädt Kandidaten zur Diskussion ein

Mit Balu durchs Leben gehen

21. Februar 2017;

Frank Sevenig-Held, der Koordinator von

Mit Balu durchs Leben gehen

Interact Club Troisdorf (Jugendorganisation des Lions Club) spendet für erfolgreiches Mentorenprojekt „Balu und Du“

Nahezu jeder kennt den Bären Balu aus dem Dschungelbuch, der seinen Mogli durch den wilden Dschungel begleitet. Und weil das wahre Leben auch manchmal ein Dschungel sein kann, gibt es seit 12 Jahren in Bonn das Caritas-Projekt „Balu und Du“.

„Balu und Du“ ist ein  Mentorenprojekt, bei dem junge Erwachsene zwischen 18 und 30 Jahren Grundschulkindern als großer Freund und Begleiter für mindestens ein Jahr ehrenamtlich zur Seite stehen.

Der Interact Club Troisdorf (Jugendorganisation des Rotary Clubs) war von der Idee so begeistert, dass die Mitglieder im Januar ein Benefizkonzert mit der Musikschule Troisdorf zugunsten von „Balu und Du“ organsierten.

Den Erlös (650 Euro) übergaben die Mitglieder nun an „Balu und Du“.

Mit dem Geld finanzieren die Balus ihre wöchentlichen Aktivitäten mit den Moglis: Eisessen, Kinobesuch, Schlittschuhfahren, Museumsbesuch, Fußballticket oder Mini-Golf. Die Spende ist für „Balu und Du“ eine wertvolle Unterstützung.

Das pädagogische Programm „Balu und Du“ gibt es bundesweit seit 15 Jahren. Nach kleinen Anfängen wurde „Balu und Du“ schnell zur Erfolgsgeschichte an fast 50 Standorten in Deutschland.

In Bonn gibt es „Balu und Du“ seit 12 Jahren. Frank Sevenig-Held, Mitarbeiter der Bonner Caritas, koordiniert das Projekt vor Ort, bringt „Moglis“ und „Balus“ zusammen und begleitet die Mentoren bei regelmäßig stattfindenden Supervisionstreffen. 115 Balu-Mogli-Teams konnten in Bonn seit 2005 realisiert werden.

Zurück