Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Weihnachtsbaum für einen Kindertraum
15.12.2017 - KAMEHA Grand Bonn unterstützt ROBIN GOOD mit Wunschbaum-Aktion
Damit es Weihnachten wird
14.12.2017 - Geschenkaktion der Deutschen Bank für Menschen in Wohnungsnot
Nikolaus kam zur City-Station
14.12.2017 - Bonner CDU spendete Süßes und Warmes an die Wohnungslosen der Stadt
Stadtsoldaten machen Senioren mobil
05.12.2017 - Stadtsoldenten-Bus jetzt auch für Rollstuhlfahrer aus den Caritas-Altenheimen
Mit Roller und Taxi für Zwei
22.11.2017 - Wolfgang und Doris Schöbel Stiftung spendet Spielfahrzeuge für OGS
Deutschkurse ab Januar 2018 im Haus Mondial
20.11.2017 - Anmeldung unter mondial@caritas-bonn.de oder Tel. 0228 26717-0

Psychiatrie und Zwang ? (Neue) Wege

3. November 2016;

In dieser Veranstaltung geht es um das Thema Zwang bzw. Zwangsmaßnahmen im Arbeitsfeld der Psychiatrie. Viele wichtige  Informationen können Sie hier bekommen. Gemeinsam werden Wege überlegt, wie Zwangsmaßnahmen zukünftig vermieden werden können. Was können wir, Interessierte, Betroffene, Angehörige, und Professionelle dazu beitragen. Sie sind herzlich Willkommen. Die Veranstaltung ist kostenlos. Flyer zur Veranstaltung sind im CaTz oder telefonisch Tel.: 0228-77 32 91, erhältlich.

 

Die Veranstaltung findet am 3.11.2016 von 17 – 20 Uhr statt.

Ort: Rathaus Beuel, Ratssaal, Veranstalter: Arbeitskreis Teilhabe-Mit-Wirkung

Zurück