Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Qualifizierung zum ehrenamtlichen Begleiter von Menschen mit Demenz
24.07.2017 - Schulung in zwei Blöcken beginnt am Freitag, 15.9.2017
Seniorenbegegnungsstätte Thomas Morus feiert 30-jähriges Bestehen
17.07.2017 - Dienstag, 18. Juli 2017 ab 14 Uhr in der Oppelner Straße 124
Fahrradkurs für neu zugewanderte Mädchen
13.07.2017 - Caritas stiftung bonn finanziert Fahrräder und Radkurs an der St.-Hedwig-Schule
Podiumsdiskussion am 6. Juli 2017, 17-19 Uhr in Haus Mondial zum Thema Familienzusammenführung
04.07.2017 - Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtspflege Bonn lädt Kandidaten zur Diskussion ein
Sommerfest in der City-Station am Donnerstag, 13. Juli 2017 ab 11 Uhr
03.07.2017 - Erlös geht an Mahlzeitendienst für Wohnungslose
Aktion Schulmaterial gestartet
28.06.2017 - Robin Good und Galeria Kaufhof unterstützen benachteiligte Kinder

Seniorenbegegnungsstätte Thomas Morus feiert 30-jähriges Bestehen

17. Juli 2017;

Renate Kluckert, die Einrichtungsleiterin, mit Ehrenamtlichen bei der Jubiläumsfeier
Renate Kluckert, die Einrichtungsleiterin, mit Ehrenamtlichen bei der Jubiläumsfeier "Rosenfest", 30 Jahre Thomas Morus

Begegnen, Bilden, Beraten

Seniorenbegegnungsstätte „Thomas Morus“ feiert 30-jähriges Bestehen

 

Thomas Morus, die Seniorenbegegnungs- und bildungsstätte der Caritas im Bonner Norden, wird 30 Jahre alt. Sie ist Anlaufstelle vor allem für ältere Menschen und deren Angehörige, die an Bildung, Beratung und Begegnung interessiert sind. Thomas Morus bietet Bürgerinnen und Bürgern mit und ohne Migrationshintergrund seit 30 Jahren auf vielfältige Weise Ansprache für ihre Anliegen.

Dieses Jubiläum wollen wir feiern mit einem

 

Jubiläumsfest

 

mit Anwohnern, Anhängern, Stamm-Gästen, Besuchern und vielen Angeboten zum Mitmachen.

 

Termin: Dienstag, 18. Juli 2017, ab 14:00 Uhr

Ort: Thomas Morus, Oppelner Straße 124, 53119 Bonn-Tannenbusch

 

Wir laden Sie herzlich ein.

Zurück