Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Lebende Bibliothek mit Prämie ausgezeichnet
27.04.2017 - Top 10 bei Sonderpreis des Bundeskultusministeriums - Delegation besuchte Projekt
"Solo Mio"
25.04.2017 - Caritas bietet Gesprächsgruppe für allein erziehende Mütter
Benefizgala zugunsten von Robin Good
10.04.2017 - Caritas und Diakonie danken für 5.000 gespendet Euros
Deutschkurse im Haus Mondial ab April 2017
15.03.2017 - Anmeldungen unter 0228 26717-0 oder mondial@caritas-bonn.de
Gemeinsam. Sozial. Für NRW.
06.03.2017 - Drei Wahlveranstaltung mit interessanten Themen in Haus Mondial

Ehrenamt

Unser Spendenkonto

Caritasverband für die Stadt Bonn e.V.

Institut Sparkasse KölnBonn
BLZ 370 501 98
Konto 1921921928
BIC COLS DE 33
IBAN DE17370501981921921928

'Mit einer Spende helfen' | mehr...

SPOTS-Beratung für Senioren und deren Angehörige

Die Seniorenberatung SPOTS (Stützpunkt offene Türen für Senioren) bietet kostenlos qualifizierte Sozialberatung für Bonner Seniorinnen und Senioren ab 60 Jahren und deren Angehörige an.

 

Hier erhalten Sie in vertrauensvoller Atmosphäre Beratung zu folgenden Themen:

  • Finanzielle Angelegenheiten
  • Beantragung diverser Ausweise
  • Leistungen der Pflegeversicherung
  • Wohnen im Alter
  • Ambulante Hilfen
  • Patienverfügungen, Vorsorgevollmachten
  • Betreuungsverfügungen
  • Krankheitsbild Demenz
  • Freizeitangebote und Urlaub für Senioren

 

Wir beraten Sie gerne telefonisch oder persönlich in unserer Einrichtung. Wir bieten bei Bedarf auch Hausbesuche an.

Das Angebot ist kostenlos, unabhängig und freiwillig.

 

Gerne können Sie einen Termin zu einem persönlichen Beratungsgespräch vereinbaren.

Ulrika Hetzel-Wane, Tel. 0228 2429816

 

Wir bieten auch onlinbeberatung an unter

http://www.caritas.de/hilfeundberatung/onlineberatung/leben_im_alter/

 

In akuten Situationen können Sie das Angebot der offenen Sprechstunde nutzen.

Ihr persönlicher Kontakt zu uns

Ulrika Hetzel-Wane

 

Tel. 0228 2429816

E-Mail ulrika.hetzel-wane@caritas-bonn.de

Ihr Weg zu uns