Suchen & Finden

 
Die Suppen der Woche

„Jede Frau ist für gutes Essen anfällig. Die Männer sind Bestien; darum ist es höchst wichtig, die Kerle gut zu füttern.“
Nach Oscar Wilde


Das wochenaktuelle Suppenangebot der KostBar finden Sie hier...

Aktuelle Meldungen

Backen für den guten Zweck erbringt 1000 Euro für den Mahlzeitendienst
17.08.2017 - Osterlammaktion der Katholischen Citypastoral und der Stadtbrotbäckerei Rott
Deutschkurse in Haus Mondial, Neues Programm ab September 2017
27.07.2017 - Anmeldung unter 0228 26717-0 oder mondial@caritas-bonn.de
Qualifizierung zum ehrenamtlichen Begleiter von Menschen mit Demenz
24.07.2017 - Schulung in zwei Blöcken beginnt am Freitag, 15.9.2017
Seniorenbegegnungsstätte Thomas Morus feiert 30-jähriges Bestehen
17.07.2017 - Dienstag, 18. Juli 2017 ab 14 Uhr in der Oppelner Straße 124
Fahrradkurs für neu zugewanderte Mädchen
13.07.2017 - Caritas stiftung bonn finanziert Fahrräder und Radkurs an der St.-Hedwig-Schule
Podiumsdiskussion am 6. Juli 2017, 17-19 Uhr in Haus Mondial zum Thema Familienzusammenführung
04.07.2017 - Arbeitsgemeinschaft der Wohlfahrtspflege Bonn lädt Kandidaten zur Diskussion ein

Ehrenamt

KostBar - Suppen und mehr ...

Ein innovatives gastronomisches Angebot in der Riesstraße

„KostBar“ ist eine Dienstleistungsmaßnahme und noch mehr zur Förderung von Menschen, die arbeitslos sind.

Die Gastronomie bietet viele Möglichkeiten, wieder in eine sinnvolle Tätigkeit zu kommen, Erfahrungen zu machen in unserem Team und die berufliche Zukunft zu gestalten. Der direkte Kundenkontakt und die damit verbundenen realen Arbeitsbedingungen in der Gastronomie bedeuten eine Erhöhung der Qualifizierung für die TeilnehmerInnen. Die bewusste Ausrichtung zum allgemeinen Arbeitsmarkt hin wird durch externe Praktika verstärkt.

 

Kostbare Güter werden miteinander verknüpft:
Essen + Arbeit = KostBar.

 

Was bietet die KostBar?

Eine schmackhafte Mahlzeit oder einen Leckerbissen während der Pause, ganz dem Impuls folgend: "Ich tue mir etwas Gutes."

Wir lassen uns inspirieren von wertvollen Nahrungsmitteln, guten Gedanken und Ideen. Wir lassen die Suppe der Kindheit wieder aufleben und kreieren neue Rezepte.

Verschiedene Salate und Kuchen aus eigener Produktion sowie saisonale Leckerbissen runden das Vergnügen ab.

Selbstverständlich erhalten Sie auch alles zum Mitnehmen in wiederverwendbaren oder recyclingfähigen Gefäßen und Verpackungen z.B. für ein Essen im Grünen oder ein Picknick im Park.

Ganz zentral in der Innenstadt und praktisch für "Eilige" stehen wir an Werktagen mittags von 11-14 Uhr mit dem KostBar-Mobil auf dem Marktplatz für Sie bereit.

Material zum Download

Ihr Kontakt zu uns

KostBar
Riesstraße 2a
53113 Bonn
Tel. 0228 3388888

Öffnungszeiten
Mo-Fr 11-16 Uhr

Ihr persönlicher Kontakt zu uns

Anita Schönenberg

 

Tel. 0228 3388888

E-Mail: anita.schoenenberg@caritas-bonn.de 

Ihr Weg zu uns