Betriebsintegrierte Arbeitsplätze

Beschäftigte der Caritas Wertarbeit können in Betrieben einen Arbeitsplatz finden.

 

Auf einem sogenannten Außenarbeitsplatz, dies ist eine Beschäftigung für Menschen mit Behinderung in Betrieben des allgemeinen Arbeitsmarktes, unterstützen wir Sie bei allen aufkommenden Fragen.

 

Sie sind Mitarbeiter der Caritas Wertarbeit, sind aber in die Arbeits- und Produktionsabläufe Ihres Unternehmens eingebunden und werden von Fachkräften (Integrationscoaches) der Caritas Wertarbeit begleitet.

 

Das Miteinander von Behinderten und Nichtbehinderten wird von den bereits mit uns kooperierenden Unternehmen positiv bewertet im Hinblick auf das Betriebsklima und die Stärkung der sozialen Kompetenz aller Mitarbeitenden. Die Beschäftigten der Caritas Wertarbeit führen meist einfache Tätigkeiten aus und unterstützen damit andere Mitarbeiter. Von der Zusammenarbeit profitieren beide.

So werden Sie durch den Integrationscoach unterstützt

  • Passgenaue Vermittlung: Mit Ihnen gemeinsam erstellen wir ein Profil, nach dem möglichst passgenau eine Arbeit gesucht wird.
  • Durch Praktika können Sie sich erproben.
  • Durch regelmäßige Besuche steht Ihnen der Integrationscoach beratend und unterstützend zur Seite.

Material zum Download

Ihr Kontakt zu uns

Ingeborg Schmidt-Tuschhoff

Leistungsbereichsleitung

 

Tel.: 0221 5970125
E-Mail: ingeborg.schmidt-tuschhoff@caritas-koeln.de