Suchen & Finden

 
Ihr Ansprechpartner
CaritasStiftung im Erzbistum Köln
Georgstraße 7
50676 Köln

Thomas Hoyer
Vorstandsvorsitzender Stifterbetreuung, Finanzen

Tel. 0221/ 20 10 228
Fax: 0221/ 20 10 238
thomas.hoyer@caritasstiftung.de

Unsere Bankverbindung:
Kreditinstitut: Bank für Sozialwirtschaft
IBAN:
DE62 3702 0500 0001 0633 00
BIC: BFSWDE33XXX

Alle Ansprechpartner/innen


Antragsverfahren

Förderschwerpunkt

Seit 2001 hat die CaritasStiftung im Erzbistum Köln über 400 Projekte mit rd. 4 Millionen Euro unterstützt. Unser Förderschwerpunkt liegt dabei vor allem auf Projekten und Maßnahmen, die der Bekämpfung der Armut, der Integration von Randgruppen und der Stärkung von Jugend und Familie dienen.

Dies gilt selbstverständlich weiterhin. Dazu hat das Kuratorium für das Jahr 2016 beschlossen, wie auch im Vorjahr die Hälfte der zur Verfügung stehenden Fördermittel besonders gezielt für Projekte einzusetzen, die benachteiligten Kindern und Jugendlichen Chancen auf Bildung geben. Bildung sollte nicht von der sozialen Herkunft abhängen, sondern vom Leistungsvermögen und den Wünschen des Einzelnen. In der Realität sieht das leider allzu oft ganz anders aus. Immer noch bleiben acht Prozent eines Altersjahrgangs ohne Schulabschluss. Jugendliche mit einem schwachen oder gar keinem Hauptschulabschluss haben auf dem Ausbildungsmarkt kaum eine Chance. Gerade hier beim Bildungsstart kann viel gewonnen aber auch viel verloren werden, denn es werden Weichen für das Leben in der Zukunft gestellt. Unter dem Motto „Talente entdecken, Chancen nutzen“ möchte die CaritasStiftung auch  insbesondere Projekte unterstützen, die

• Kinder und Jugendliche im Übergang von der Schule auf den Beruf begleiten und ihnen hierzu Hilfestellung geben,

• einzelne Klassen oder Gruppen – auch personalisiert – gezielt fördern,

• spezielle Ausbildungs- und Lehrgänge für Kinder und Jugendliche anbieten, die ansonsten wenig Chancen auf eine Ausbildung haben (z. B. Förderschüler).

 

Fristen 2017/2018

 

Bitte reichen Sie für die nächste Kuratoriumssitzung im Februar 2018 Ihre vollständig ausgefüllten Antragsformulare bis spätestens 30. Dezember 2017 bei der Stiftung ein.

  

  

    

Dokumentencenter

Hier finden Sie alle Informationen und Dokumente zum Download, die Sie für eine vollständige Antragsstellung benötigen:


Bitte reichen Sie einen Nachweis über die zweckgebundene Verwendung der bewilligten Fördermittel unmittelbar nach Abschluss des Projektes ein. Die entsprechenden Formulare dazu finden Sie hier:

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an

Barbara Angilowski

Fördermittelbeantragung

 

Tel. 0221/ 20 10 319

Fax: 0221/20 10 238

barbara.angilowski@caritasstiftung.de