Der Elisabeth-Preis 2018. Jetzt bewerben!

02.05.18 11:49
Christine Schäfer
Elisabeth-Preis 2018

Engagement ist immer ein Gewinn!

Auch in diesem Jahr belohnt die CaritasStiftung herausragendes soziales Engagement im Erzbistum Köln. Ab sofort können sich Gruppen und Initiativen um den Elisabeth-Preis 2018 bewerben. Prämiert werden Projekte, die sich dem christlichen Menschenbild der Caritas verpflichtet fühlen und konkrete Hilfen anbieten.

Für den ersten Preis werden in der Kategorie „herausragendes soziales Engagement“ sowie „jung+engagiert“ unter allen Bewerbungen jeweils drei Projekte nominiert. Eine unabhängige Jury entscheidet darüber, wer sich schließlich über das Preisgeld von jeweils 2.500 Euro freuen darf und welche vier Projekte mit jeweils 1.000 Euro ausgezeichnet werden.

Die feierliche Preisverleihung findet am 19. November 2018 in der Kölner Flora statt, zu der alle Bewerber - unabhängig einer Nominierung - herzlich eingeladen sind.

Infos zur Bewerbung

Bewerben können Sie sich schriftlich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an die CaritasStiftung im Erzbistum Köln, Michaela Szillat, Georgstraße 7 in 50676 Köln.

Eine Online-Bewerbung ist zur Zeit aus technischen Gründen leider nicht möglich.

Einsendeschluss ist der 13. Juli 2018

Kontakt

CaritasStiftung im Erzbistum Köln
Georgstraße 7
50676 Köln

Tel. 0221/ 2010-210
Fax: 0221/ 2010-100
info@caritasstiftung.de