C_Jahresbericht15:16_RZkleineinzel Seite 14

Hinweis: Dies ist eine maschinenlesbare No-Flash Ansicht.
Klicken Sie hier um zur Online-Version zu gelangen.

Inhalt

14 Schönheit und Weisheit des Alters sichtbar machen caritas ausstellung 100 Jahre Leben zeigt Hundertjährige und ihre Geschichten Ich habe mein Leben in vollen Zügen genos sen sagt Gertrud Siegmund Die Düsseldorfe rin starb 2015 im Alter von 101 Jahren Der Satz entbehrt nicht einer gewissen Ironie Frau Siegmund hat vom 17 bis zum 91 Lebensjahr geraucht Im Interview mit dem Diözesan Cari tasverband sagte sie 2014 sie wisse auch nicht so recht warum sie so alt geworden sei Ich habe schließlich nie danach gelebt Ein Porträt von Gertrud Siegmund ist Teil der Ca ritas Wanderausstellung 100 Jahre Leben In der Ausstellung die seit Anfang 2015 an vielen Orten in und außerhalb des Erzbistums Köln zu sehen ist sind 14 Menschen in großformatigen Porträts zu sehen Alle sind 100 Jahre oder älter Die Bilder machen die Schönheit und Weisheit des Alters sichtbar sie zeigen die Menschen ab seits üblicher Stereotype wie Pflegebedürftigkeit und Demenz so Markus Harmann Pressespre cher des Diözesan Caritasverbandes der den Anstoß zu dieser Ausstellung gab Neben den Bil dern der Kölner Fotografin Nathalie Dampmann sind auch Lebensweisheiten der hundertjährigen Menschen Teil der Ausstellung Die Porträtierten haben eine aufregende Epoche erlebt mit zwei Weltkriegen politischen umbrüchen und persön lichen Schicksalen Dank ihrer Erfahrung haben sie uns den heute vielleicht 30 oder 50 Jähri gen viel zu sagen so Harmann In einem Ka talog und auf der Ausstellungswebsite sind die Lebensgeschichten nachzulesen Einige der Porträtierten sind bereits verstorben alle leben oder lebten in Pflegeeinrichtungen der Caritas im Erzbistum Köln www 100 Jahre Leben com Ob tierischer Familientag oder Schiffsreise im Pott Im Geburtstagsjahr 2016 war bei der Caritas im Erzbistum Köln viel los unter dem Motto Wir werden 100 Sie feiern lud der Diözesan Ca ritasverband Orts und Fachverbände ein Feste für ihre Klienten Kunden und Besucher zu ver anstalten die der Kölner Spitzenverband mit je 500 Euro unterstützte Das ist ja wie im urlaub freute sich die Dame aus dem Altenzentrum Herz Jesu in Düsseldorf die gerade mit weiteren Bewohnern der Einrich tungsleitung und ehrenamtlichen Mitarbeitern auf einem Ausflugsdampfer auf dem Baldeney see die Aussicht genoss Das urlaus Feeling im Essener Süden war ein echtes Highlight veran staltet vom Caritasverband Düsseldorf und fi nanziell gefördert vom Diözesan Caritasverband Mit der unterstützung möchten wir uns bei allen Beteiligten für das geleistete Engagement bedanken sagte Dr Frank Joh Hensel Diö zesan Caritasdirektor für das Erzbistum Köln Während die Düsseldorfer eine Schifffahrt un ternahmen traf sich der Caritasverband Alten kirchen zum gemeinsamen Familiennachmit tag in Elkhausen Der Sozialdienst katholischer Frauen in Ratingen bedankte sich mit einem Ausstellungsbesuch in der Ratinger Textilfab rik Cromford der Chor für Krebserkrankte des Caritasverbandes Rhein Sieg lud ein zum Flas hmob Konzert in die Siegburger Innenstadt Wir werden 100 Sie feiern Die Wanderausstellung 100 Jahre Leben Anfang 2016 im Kölner Domforum


Vorschau C_Jahresbericht15:16_RZkleineinzel Seite 14