Positionen

Wer Sozial- und Arbeitsmarktpolitik wirkungsvoll im Sinne von benachteiligten und ausgegrenzten Menschen mitgestalten will, kommt nicht umhin, sich zu unterschiedlichsten Fragen klar zu positionieren und den Verantwortlichen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft auch detaillierte und konstruktive Lösungsvorschläge an die Hand zu geben. Deshalb veröffentlicht der Diözesan-Caritasverband immer wieder – oft in Kooperation mit weiteren Caritas- oder Wohlfahrtsverbänden – umfassende Positionspapiere zu aktuellen Themen. Eine kleine Auswahl finden Sie hier; bei Interesse stellen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Europa- und Arbeitsmarktpolitik gerne auf Nachfrage auch weitere Unterlagen zur Verfügung.

Aussagen zum Selbstverständnis caritativer Arbeitsmarktpolitik
im Erzbistum Köln :

  • Eckpunkte zur Arbeitsmarktpolitik der verbandlichen Caritas in der Diözese Köln. DiAg Soziale und Berufliche Integration im Diözesan-Caritasverband Köln, 2007. | Zum Dokument...
  • Eckpunkte zum Selbstverständnis der Sozialkaufhäuser in der Katholischen Bundesarbeitsgemeinschaft Integration durch Arbeit (BAG IDA) im DCV, 2013. | Zum Dokument...

Positionen zur Verbesserung der Teilhabechancen Arbeitsloser und
zum „Sozialen Arbeitsmarkt”:

  • Integration durch Arbeit. Für einen solidarischen und integrativen Arbeitsmarkt. Positionspapier der Caritas in NRW, 2013. | Zum Dokument...
  • Sozialer Arbeitsmarkt in NRW. Positionen und Perspektiven der Landesarbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW, 2013. | Zum Dokument...
  • Arbeiten und an der Gesellschaft teilhaben – Wege aus verfestigter Langzeitarbeitslosigkeit. Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, 2013. | Zum Dokument...
  • Arbeiten und dazugehören. Neue Lösungen für am Arbeitsmarkt benachteiligte Menschen. Deutscher Caritasverband / Katholische Bundesarbeitsgemeinschaft Integration durch Arbeit, 2013.
    Zum Dokument...

Positionen zur Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit und
zur Verbesserung der Übergänge zwischen Schule und Beruf:

Eckpunkte der Förderung benachteiligter Jugendlicher im neuen Gesamtsystem im neuen Gesamtsystem Übergang-Schule-Beruf in NRW. Landesarbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW, 2012 | Zum Dokument...

Förderpolitische Positionen zur neuen EU-Förderperiode 2014-2020

  • Empfehlungen und Anregungen zur Umsetzung der EU-Strukturfonds im Zeitraum 2014 bis 2020 in Nordrhein-Westfalen. Landesarbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege NRW, 2012. | Zum Dokument... | Zum Dokument...
  • EU-Strukturfonds 2014-2020. Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege, 2012.
    Zum Dokument...