Meine Welt - Jahrgang 1986/1987

 DOWNLOAD-SERVICE MEINE WELT - JAHRGANG 1986/1987

8601

PDF-Dokument Link zum Heft  (25 MB)

006
Meine Welt
Heft1 Jahrgang 3 April 1986

Zum Tod von Jiddu Krishnamurthi - Zum Indienbild der Deutschen - Interview mit Herrn Prof. Detlef Kantowsky zu Entwicklungszusammenarbeit - Siga Jansen zu ihrer biografischen Indienbeziehung als weiße Deutsche – Letzter Teil der Reihe zu Indiens Sprachwelten - Rezension zu Gisela Bonns neuem Buch „Die indische Herausforderung“ – Interview mit Harish K. Dogra zum Indienbild - Jos A. Kachiramattam zu seiner indisch-migrantischen Laienspielgruppe in NRW - „Der große und der Kleine“ Kurzgeschichte von Giriraj Kishor – Offener Brief der Caritas an den Bundeskanzler zu Steuernachteilen für Migrantenfamilien – Interview mit Pater Jerome Cherussery zur Integrationsseelsorge in Deutschland – Dr. Jutta Rosengarten zu eigenen Reiseerfahrungen in Südindien – Dr. Elisabeth Vomstein , Lepraarbeit in Indien- Rechtsberatung zu Rente in Indien – Dr. Volker Sommer zur Funktion des Affen in Indien – Seminar zu indischstämmigen Familien in Deutschland – Aryuveda – Egon Sittig zum Aufsatzwettbewerb „Indien und Deutschland – Partner im Fortschritt“ – Pawan Surana zu Germanistik an Indischen Hochschulen – LeserInnenforum – Zu Indien als Gastland der Frankfurter Buchmesse

 

Suchbegriffe: Indische Literatur, Indienbild, Migrationsbiographie, Reiseberichte, Seelsorge, Integrationsgeschichte, migrantisches Theater, Lepra, Buchmesse

   

8602_03

PDF-Dokument Link zum Heft  (38 MB)

007
Meine Welt
Heft 2/3 Jahrgang 3 Oktober 1986

Christa Wichterich erhält JournalistInnenpreis Entwicklungspolitik 1985 – Dr. S. Gosalia zu Globalisierungsfragen in Indien – Dr. A. Datta im Interview über politische Impulse aus Indien seit Nehru – Dr. E. Lauschmann zu Deutsch-Indischen Beziehungen – J. Punnamparambil über seine Identität als Dritte-Welt Migrant – J. Hofmachers Aufsatz aus dem Wettbewerb „Indien und Deutscland, Partner im Fortschritt – Dr. A. Lokhande über den Missionsbegriff und die Dritte Welt Theologie – Bericht von der 9. Europakonferenz über moderne Südasienforschung – Literatur aus Indien – Sahitya-Literatur aus Indien – 6 indische SchriftstellerInnen beantworten Fragen der Redaktion – Indische Präsenz auf der Frankfurter Buchmesse – 26. Indertreff Tagung in Mühlheim/Ruhr zu Geschlechterverhältnissen in Indien und Deutschland – U.Malik über das indische Kulturzentrum in Bonn – Dr. K. Rump zu postkolonialen Bildungskonzepten aus Indien – Migrationsbeauftragte Funke nimmt Stellung zu Fragen des StaatsbürgerInnenrechts durch die Redaktion – Die elfjährige Nina Mittathanickal erzählt von einer Reise in die Heimat ihrer Eltern – M. Kämpchen über den Papstbesuch in Indien – LeserInnenforum – Ökologische Bewegungen in Indien

 

Suchbegriffe: Globalisierung, Deutsch-Indische Beziehungen, Migration, Biographie, Mission, Bildung, Literatur, Gender, Geschichte des Migrationsrechts, Frankfurter Buchmesse, Indertreff, Ökologie

   

8701

PDF-Dokument Link zum Heft  (27 MB)

008
Meine Welt
Heft 1 Jahrgang 4 März 1987

Ajmani ist neuer Indischer Botschafter in Bonn – Schließung des indischen Kulturzentrums Bonn – Indische Musik , Flöte, Tabla – Sachidanandan Vatsyayan zu Indischer Literatur nach der Frankfurter Buchesse - 6 Fragen zu Indiens Literaturen an Regisseur Vijay Tendulkar – Mahesweta Devis Reflektionen zur Buchmesse – Interview mit Peter Weidhaas – Kurzgeschichte von Shri Premchad „Der Brunnen des Gutsherrn“ – IndianExpress – Interview mit Günter Grass anlässlich seiner Indienreise – Dr. Ing Kanti Lodh zu Perspektiven für indische MigrantInnen in Deutschland und deren Kinder – Elisabeth Kreuz kritisiert Sozioökonomische Inkompetenz der indischen Eliten – Dr. Ajit Lokhande zu Perspektiven der Befreiungstheologie und der Ortskirchenbewegung – A.R. Prasanna zur Rolle von Wissentschaft(lerInnen) in der Gesellschaft – Gedichte von Tagore und Malik – Dr. Arickal zu Verteilungsgerechtigkeit und Armut in Indien – Über die Moderne Indische Kunst : Ela Menon , Laxman Pai, Ramachandran, Mamtani – Peter Rühe, Reiseerfahrungen auf den Spuren Gandhis - die Legende von Savitri und Satyavan – Dritte Welt-Malayalam-Konferenz findet in West –Berlin statt – Statements von Kindern der „zweiten“ Generation zu Heimat, Identität – Wirtschaftsbeziehungen


Suchbegriffe: Literatur – Globalisierung – Zweite Generation – Migrationsbiographie – Theologie – Bildende Kunst – Reiseberichte – Integrationsbemühung

   

8702

PDF-Dokument Link zum Heft  (26 MB)

009
Meine Welt
Heft 2 Jahrgang 4 September 1987

Nachruf auf Schriftsteller Ajneya – Geschlechterverhältnisse in Indien – Westliche und andere Emanzipationsschablonen - Dr. Gabriele Venzky über das drittklassige Leben indischer Frauen – der indische Frauenfilm „Bai“ - Sammelinterview zur Stellung der Frau aus indischer Perspektive – Dr. Christa Wichterich zur Entwicklungspolitischen Rolle der Frauen in Indien – Statements der zweiten Generation zu biografischer Erfahrung von Geschlechterverältnissen – Interview mit der Schriftstellerin Kamala Das zu Geschlechterverältnissen in der Indischen Literatur – Indischer Botschafter in Deutschland bilanziert 40 Jahre indischer Unabhängigkeit – T.V. Sathyamurti stellt Entwicklungsprognosen für Indien – Tagung zum Indienbild in den deutschen Medien – R. Venkataraman, Porträt des neuen indischen Staatsoberhauptes - J. Kurissery zu Indien und Mission – Barabra Leyde zu NGO Projekten in Indien – Märchen aus Südindien – Migrantisches Theaterprojekt in Köln – Tagungsbericht „Indiens Weg in die Moderne“ Akademie Klausenhof – Gedichte von G.R. Vaishnawa – Hano D. Meyers NGO Bericht aus dem ländlichen Indien – T. Chakkiath über Künstlerinnen aus Indien

 

Suchbegriffe: Geschlechterverhältnisse, Gender, Frauen, Entwicklung, Indienbild, Zweite Generation

   

8703

PDF-Dokument Link zum Heft  (30 MB)

010
Meine Welt
Heft 3 Jahrgang 4 Dezember 1987

Nachruf auf Kardinal Höffner – V. Shiva und J. Bandopadhyay zu den Ökologischen Volkswissenschaften Indiens - Indische Umweltgruppe Chipko erhält alternativen Nobelpreis – Interview mit Shri Desai zu Gewaltlosigkeit in revolutionären Bewegungen – Sarvodaya , indische Wohlfahrtskonzepte – Martin Kämpchen im Interview zu Armut, Würde und deren Verklärung in Indien sowie eine Erzählung des Autors – Analyse zur Motivation von Migrationsbewegungen – Dr. Gosalia zieht Bilanz aus den 40 Jahren Unabhängigkeit Indiens – D. Hellman Rajanayagam zum regionalen Parteiensystem Tamil Nadus – Ajit Lokhande reflektiert den Umgang des Armutsgedanken der christlichen Kirchen in Deutschland aus nichtweißer Perspektive – Tagoreliteraturpreis 1987 – Der Philosoph Dr. Ronald Sequeira im Interview – Hindikonferenz in London zur Situation der indischen Amtssprache – Volksmärchen aus Andhra Pradesh – K. Zohren über Wissenschaft und Ratio in der indischen Kultur – Konferenz zum Ramayana- Epos in St. Augustin – 10 Jahre SchülerInnenhilfe für Indien an Bottroper Realschule – Heidelberg diskutiert 40 Jahre Indisch-Pakistaischer Unabhängigkeit, Dr. Gosalia – Dr. Menon vergleicht die Musiktraditionen Indiens und Europas


Suchbegriffe:
Soziale Bewegungen, Ökologie, Alternative, Sozialstaat, Kirche und Globalisierung, Parteien, Philosophie, Hilfsprojekte, Unabhängigkeit, Ramayana