Meine Welt - Jahrgang 2000-2001

 DOWNLOAD-SERVICE MEINE WELT - JAHRGANG 2000/2001

  0000

PDF-Dokument Link zum Heft  (30 MB)

037
Meine Welt
Heft 1 Jahrgang 17 Juli 2000

Dr. G. Arickal verlässt die Karl-Kübel-Stiftung und geht nach Indien – Über die Situation der Informationstechnologie in Indien und Deutschland – K.A. Zohren über Technologien des antiken Indiens – T. Chakkiath über indischen Computerfortschritt und deutsche IT- Stagnation – Dr. U. Goel entwirft eine indodeutsche Perspektive auf die Greencarddebatte – Der indo-amerikanische IT-Unternehmer A. Gupta über die deutsche Greencarddiskussion – Meinungsspiegel zur Greencarddebatte – R. Joshi über weiße Wohlstandsflüchtlinge in Indien – R. Hörig über die Lage der „kastenlosen“ Dalits und deren soziale Mobilität – Dr. C. Warning über Bedinungen der Entwicklungsarbeit – S. Agnivesh über Religion und Spiritualität – Bericht von der Tagung „Zwischen Bollywood und Internet“ in Iserlohn – Drei Kinder indischer Eltern in Deutschland im Interview zu ihrem Hobby , dem indischen Tanz – A. Raghav zum Thema indodeutsche Jugend – A. Wilke über Gerechtigkeit im Hinduismus – G. Hilliges über die Vorbereitungen auf die Südasienkonferenz 2000 in Pune

Suchbegriffe: Kinder statt Inder, Unberrührbare, Entwicklung, Moderne, Greencard, Computerinder
IT, Migration
   

   0000

PDF-Dokument Link zum Heft  (24 MB)

038
Meine Welt
Heft 2 Jahrgang 17 Dezember 2000

Zum 100. Todestag von Max Müller – Die Redaktion sammelt indische Deutschlandbilder, Beiträge von D. Jose, Dr. U. Goel, Bobby Cherian - Dr. W.-D. Just berichtet vom indischen national Fishworkers Forum – Porträt der Shishu-Mandir Schulprojekten – D. Dun über das Kulturentwicklungsprojekt Manavata e.V. – J.H. Soll über seine Erfahrungen als Austauschstudent an indischen Universitäten – Gedicht von D. Chitre – G. Kripalani über den hinduistischen Humanismus – Prof. G.N. Devi über sein Ausbildungsprojekt für die indische Stammesbevölkerung – Dr. S. Gosalia berichtet von der diesjährigen „Indertreff“-Tagung in Mühlheim a.d.R. zum Thema Entwicklung und Soziale Gerechtigkeit – Kurzgeschichte von S. Jain – J. Laping über den Zusammenhang von Literatur und Entwicklung – Skizzen der indischen Naturmedizin – Bericht von der Tagung „Minderheiten in Indien“ in der Evangelischen Akademie Bad Boll

Suchbegriffe: Deutschland, Entwicklung, Literatur, Seminare, Philosophie, Religion, Arju Veda

   

   0000

PDF-Dokument Link zum Heft  (22 MB)

039
Meine Welt
Heft 1 Jahrgang 18 Juli 2001

Prälat Dr. Josef Koenen ist tot – Dr. U. Goel über das Älterwerden der MigrantInnengeneration in Deutschland – Der Soziologe J. Tadathil über die Tauglichkeit der existenten Altenpflege für MigrantInnen – Der Gründer der indischen Seniorenorganisation „Vadalo“ C. Gosalia im Interview – Prof. Dr. I. P. Pandey im Interview über das Altern – H. Ließem entwirft ein Altenheim für InderInnen – L. Günther über die Beziehung des alten indischen Adels zu Berlin und Deutschland – U. Halim skizziert die Gesellschaftliche Stellung der Adivasis als indigene Bevölkerung Indiens – Über die Draupadi-Tradition der Dreier-Ehe – Herta Rau im Interview zur Umbennenung der indischen Goethe-Institute in Max-Müller-Bhavans – Dr. M.S. Swaminathan im Interview zu Weltökonomie – M. Kämpchen zur Situation indischer Christen in Indien – Der Verleger R. Beer über die Beziehung des deutschen Lesepublikums zur Literatur Indiens – Über das Sterben von Sprachen – Die indische Autorin G.Gill über Literatur und Nation – M. Kämpchen zur neueren Entwicklung indischer Literaturen – R. A. Mashelkar über Indien als Wissensmacht

Suchbegriffe: Altern in der Fremde, Senioren, Migration, Indigene, Familie, Literatur

   

   0000

PDF-Dokument Link zum Heft  (30 MB)

040
Meine Welt
Heft 2 Jahrgang 18 Dezember 2001
V.S. Naipaul erhält Literaturnobelpreis – H. Pandey über moderne indische Frauen – Dr. M. Kirloskar-Steinbach im Interview über feministische Perspektiven in Indien – Dr. A. Kumari-Bhat über kulturelle Kontexte für multiple Identitäten – Dr. S. Gosalia trägt Zahlen und Fakten über Frauen im heutigen Indien zusammen – Die Redaktion befragt indische Frauen in Deutschland zu ihren Erfahrungen mit der Stellung der Frauen dort, Beiträge von R. Ramesh, Dr. K. Thomas, S. Guha, M. G. Alvares-Wegner u.a. - Stimmen der „Zweiten Generation“ zu Geschlechterverhältnissen in Indien und Deutschland, Beiträge von Betty Cherian, R. Sinha u.a. – Gedichte von A. Dasgupta – Kurzgeschichte von U. John – P. K. Jain porträtiert eine Wirkungsgeschichte der indischen Heilpflanze Sarpagandha – F. Gonsalves S.J. über Religion und Gewalt – Gisela-Bonn-Preis für A. Siemsen – Über Günther Grass‘ Beziehung zu Indien – S. Gosalia über die Ausstellung des indischen Künstlers Kanak Candresa in Mühlheim a.d.R. – W.D. Just berichtet vom diesjährigen „Indertreff“ –Seminar in Mühlheim a.d.R. zum Thema „Minderheiten in Indien und Deutschland“ – G. Kripalani über die Beziehung von Minderheitenrechten und Menschenrechten – D. Sharma über Globalisierung und Ökonomie

Suchbegriffe: Frauen, Gender, Bildende Kunst, Literatur, Entwicklung, Sexismus,