Suchen & Finden

 

Caritas-Kampagne 2017

Das Miteinander gut zu gestalten und Integration zu ermöglichen ist eine zentrale gesellschaftliche Aufgabe in den kommenden Jahren. Wie sie gelingen kann, ist das Thema der Caritas-Kampagne 2017 „Zusammen sind wir Heimat“

Video | Die Arbeit der Caritas

Termine & Veranstaltungen

Ob Vortragsreihen, Schulungen, Workshops, Pressegespräche, Ausstellungen oder Empfänge – hier finden Sie einen Überblick über Veranstaltungen des Diözesan-Caritasverbandes für das Erzbistum Köln und über solche, die in Kooperation mit dem Diözesan-Caritasverband angeboten werden.

5. September 2017

Praxis-Forumsveranstaltung 2017: Christliche Unternehmenskultur in pluralen Zeiten oder von der Kunst ein engagiertes christliches Unternehmen zu sein“.

Mit der Veranstaltung werden Führungskräfte aus kirchlichen Organisationen, kirchliche Vertreter, Berater und Interessierte angesprochen: Impuls gebende Fachvorträge, Praxisbeispiele und ein moderierter Austausch über Bedarf, Erfahrungen und Angebote geben Einblicke in die momentane christliche Führungswerkstatt. Maternushaus Köln, 10.00 bis 16.00 Uhr.

7. September 2017

Schäm Dich…! Nein! Doch! Wofür?

Impulse für einen fachlichen Dialog zum Thema Scham gibt es von 10:00 – 16:00 Uhr im Kölner Maternushaus. Über Situationen, Ursachen und Nutzen dieses ur-menschlichen Gefühls spricht u.a. der Sozialwissenschaftler Dr. Stephan Marks. Kosten 20 Euro. Anmeldung: Kornelia Max, Tel.: 0221-2010-312, E-Mail: kornelia.max@caritasnet.de 

19. September 2017

Alt & Jung in einem Boot.

Er ist der prominenteste Passagier auf der MS RheinEnergie und er hat wieder eine große Aufgabe vor sich: Auch 2017 wird Rainer Maria Kardinal Woelki die rund 350 Bewohner aus Pflegeinrichtungen der Caritas und die sie begleitenden Schüler alle persönlich begrüßen.

20. November 2017

Elisabeth-Preis-Verleihung durch die CaritasStiftung im Erzbistum Köln

Zum 21. Mal werden Projekte gewürdigt, die sich durch besonderes soziales Engagement auszeichnen. Sonderpreis „jung und engagiert“ ehrt jugendliche Akteure bis zum 27. Lebensjahr. Kölner Flora, Empfang ab 18:30. www.elisabethpreis.de