Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

"Eine Träne. Ein Lächeln. Meine Kindheit in Damaskus".Eine Lesung von der syrisch-österreichischen Autorin Luna Al-Mousli im Caritas Welcome Point in Rath
23.10.2017 - Am Mittwoch, dem 25. Oktober um 19 Uhr liest die syrisch-österreichischen Autorin Luna Al--Mousli im Caritas Welcome Point 06 (Saal im Rather Familienzentrum, Rather Kreuzweg 43, 40472 Düsseldorf) aus ihrem Buch: "Eine Träne. Ein Lächeln: Meine Kindheit in Damaskus".
Sicher unterwegs mit dem Rollator.Caritas zentrum plus Mörsenbroich lädt zum Ersten Rollator- Aktivtag ein
23.10.2017 - Am Dienstag, 24. Oktober von 14 bis 17 Uhr findet der Erste Mörsenbroicher Rollator-Aktivtag im Pfarrzentrum der katholischen Kirchengemeinde St. Franziskus-Xaverius statt
Von Moskau bis Kirov - ein Sommerbesuch in Russland. Caritas zentrum plus Stockum lädt zum Lichtbildvortrag ein
23.10.2017 - Am Donnerstag, den 26. Oktober um 15.30 Uhr lädt das Caritas zentrum plus Stockum zu einem aktuellen Reisebericht über einen Sommerbesuch in Russland ein.
Offenes Singen in Hassels im Caritas zentrum plus Hassels.
18.10.2017 - Seniorinnen und Senioren, die Freude am Singen von Schlagern und Volksliedern haben, sind sehr herzlich eingeladen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Caritas-Altenzentrum Herz Jesu

Im Düsseldorf Stadtteil Flingern liegt das Caritas-Altenzentrum Herz-Jesu. Mit 125 großzügigen Einzel- und 29 Doppelzimmern für 183 Bewohnerinnen und Bewohner ist es die größte und modernste Altenhilfeeinrichtung des Caritasverbandes Düsseldorf e.V..

 

Der Neubau wurde 1998 bezogen, die Atmosphäre ist hell und freundlich, der große Garten steht Bewohnern und Gästen offen. In der Hauskapelle werden regelmäßig Gottesdienste gefeiert, eine Hauszeitung informiert über alle Angebote wie Singen, Gedächtnistraining, Gesprächskreise, Gymnastik, Ausflüge und mehr. Ein Segen für die Bewohner sind die aus Südindien stammenden Ordensschwestern „Sisters of the Destitute“.

 

Wir bieten Qualität − mit Sicherheit!
Der Caritasverband Düsseldorf e. V. verfügt über ein umfassendes Qualitätsmanagementsystem
gemäß DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW mit klar definierten Qualitätskriterien und -standards. Unsere strengen Qualitätsstandards werden regelmäßig intern und extern überprüft und kontinuierlich weiterentwickelt. Gemäß diesem Qualitätsgrundsatz finden in unseren Altenzentren in regelmäßigen
Abständen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, Qualitätszirkel und Dienstbesprechungen
statt. Unsere Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen sind aufgeschlossen für neue Ideen von Bewohnern, Angehörigen oder Mitarbeitenden und jederzeit offen für Gespräche und konstruktive Verbesserungsvorschläge. Hierzu dienen z. B. ein verbindliches Beschwerdemanagement und regelmäßige Kunden- und Mitarbeiterbefragungen. Sie sind darauf ausgerichtet, Anregungen aufzugreifen, tragfähige Problemlösungen zu erarbeiten und diese in wirksame Maßnahmen umzusetzen.

 

Ihre Anfahrtsmöglichkeiten mit dem ÖNVP:

  • Die S-Bahn-Haltestelle, "Wehrhahn" der Linien S 1, S 6, S 7 und S 11 ist ca. fünf Minuten entfernt.
  • Die Straßenbahnlinien 703, 708, 712, 713 sowie die Buslinien 737 und 746 halten an der nahe liegenden Haltestelle "Uhlandstraße".

Kontakt und Sprechzeiten

Caritas-Altenzentrum Herz-Jesu

Mendelssohnstr. 15

40233 Düsseldorf

Telefon: (0211) 1602 - 29 20
Fax: (0211) 1602 - 2 92 40

E-Mail: caz.herz-jesu@caritas-duesseldorf.de

 

Unsere Sprechzeiten:

Montag bis Donnerstag: 9.00 bis 16.00 Uhr
Freitag: 9.00 bis 14.00 Uhr

Einrichtungsleitung

Wera Steffens
Telefon: (0211) 1602 - 29 20
Fax: (0211) 1602 - 2 92 40
E-Mail: Wera.Steffens@caritas-duesseldorf.de

 

Pflegedienstleitung

Maria Czekaj

Telefon: (0211) 1602 - 29 20
Fax: (0211) 1602 - 2 92 40
E-Mail: Maria.Czekaj@caritas-duesseldorf.de

 

Die Pflegedienstleitung ist Beauftrage für Medizinprodukte-sicherheit (gemäß MPBetreibV) und unter den o.a. Kontaktdaten erreichbar.

Caritas-Pflegeberatung

Falls Sie sich gern unverbindlich über einen Einzug informieren möchten oder Informationsmaterial benötigen, melden Sie sich bitte bei:


Sabine Dettmer
Telefon: (0211) 1602 - 13 51
Fax: (0211) 1602 - 11 40
E-Mail: Sabine.Dettmer@caritas-duesseldorf.de


Monika Preuschoff
Telefon: (0211) 1602 - 13 50
Fax: (0211) 1602 - 11 40
E-Mail: Monika.Preuschoff@caritas-duesseldorf.de

So finden Sie uns!