Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Offenes Singen in Hassels im Caritas zentrum plus Hassels.
18.10.2017 - Seniorinnen und Senioren, die Freude am Singen von Schlagern und Volksliedern haben, sind sehr herzlich eingeladen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Sportlich in den Herbst. Caritas zentrum plus Mörsenbroich lädt ein zur Funktionsgymnastik für Senioren ab 55 Jahre
16.10.2017 - Mörsenbroich. Jeden Dienstag von 11.15 bis 12.15 Uhr findet Caritas zentrum plus in Mörsenbroich (Eugen-Richter- Straße 10) das Sportangebot "Funktionsgymnastik" für Jung und Alt statt. Die erfahrene Kursleitung Diana Mehr freut sich auf gelenkige Seniorinnen und Senioren, die Lust auf Bewegung haben. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die erste Stunde ist kostenlos.
Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstelle Wersten lädt zum Tag der offenen Tür ein!
16.10.2017 - Wersten. Am Donnerstag, dem 19. Oktober zwischen 14.30 und 18 Uhr laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Leiter der Caritas-Erziehungs- und Familienberatungsstelle Wersten, Gerhard Vogel, die Nachbarschaft, Geschäfts- und Praxeninhaber sowie interessierte Eltern und Kinder sehr herzlich zum Tag der offenen Tür in die Kölner Landstraße 264 ein.
Katholisches Netzwerk für Palliativ- und Hospizarbeit Düsseldorf stellt sich erstmals vor
11.10.2017 - ASG-Bildungsforum, Caritasverband Düsseldorf, Ökumenische Hospizbewegung und Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD) laden zur gemeinsamen Auftaktveranstaltung ins maxhaus Das neu gegründete Katholische Netzwerk für Palliativ- und Hospizarbeit Düsseldorf hat das Ziel, die katholische Kompetenz im Hospiz- und Palliativbereich in der Landeshauptstadt zukünftig stärker zu bündeln: "Mit der Gründung des trägerübergreifenden Katholischen Netzwerkes für Palliativ- und Hospizarbeit Düsseldorf möchten wir ein deutliches Zeichen für das Leben setzen", betont Stadtdechant Monsignore Ulrich Hennes.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

CSR - Was ist das?

Corporate Social Responsibility heißt auf Deutsch so viel wie „gesellschaftliche Unternehmens-verantwortung“. Der englische Begriff verweist auf den amerikanischen Ursprung, wo CSR als Teil einer Public-Affairs-Strategie entstand. In Deutschland ist CSR eine junge Tradition mit erfreulich steigender Tendenz: Immer mehr Unternehmen möchten sich für das Gemeinwohl engagieren und gesellschaftliche Verantwortung übernehmen. Dabei integrieren sie das gesellschaftliche Engagement in ihre Unternehmensstrategie und machen es zu einem festen Bestandteil ihrer Unternehmenskultur. Dies ist ein Gewinn aufseiten der Wirtschaft und des Gemeinwesens.

Der etwas andere Betriebsausflug: der Social Day

Im Rahmen der Corporate Social Responsibility (CSR) führen viele Unternehmen sogenannte „Social Days“ durch. An diesen Tagen haben interessierte Mitarbeitende die Möglichkeit, sich gemeinsam sozial zu engagieren. Das kann ganz nach Wunsch wie bei einem Betriebsausflug ein einzelner Tag sein oder ein längerer Zeitraum, in dem eine Anzahl von Mitarbeitenden aktiv wird.


Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig: Wir freuen uns über Ihr Engagement im Kinder- und Jugendbereich (etwa in der offenen Ganztagsschule, bei der Hausaufgabenbetreuung, bei Festen oder Projekttagen) ebenso wie im Seniorenbereich (ambulante und stationäre Einrichtungen), z. B. bei Freizeitaktivitäten oder Ausflügen. Genauso gut können Sie sich bei uns auf kulturellem Gebiet, im Tier- oder Umweltschutz sowie in vielen anderen Bereichen engagieren. Wo aktuell Unterstützung benötigt wird, erfahren Sie unter Einsatzmöglichkeiten.

Kontakt und Sprechzeiten

Caritas-Freiwilligenagentur impuls

Leopoldstr. 30

40211 Düsseldorf

 

Ihre Ansprechpartnerin

Marianne Hojtzyk
Telefon: (0211) 1602-1757
Fax: (0211) 1602-1703
E-Mail: Marianne.Hojtzyk@caritas-duesseldorf.de

Email: fwa.impuls@caritas-duesseldorf.de


Unsere Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 17.30 Uhr

So finden Sie uns!