Suchen & Finden

 

Unsere Pressemitteilungen

Offenes Singen in Hassels im Caritas zentrum plus Hassels.
18.10.2017 - Seniorinnen und Senioren, die Freude am Singen von Schlagern und Volksliedern haben, sind sehr herzlich eingeladen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Sportlich in den Herbst. Caritas zentrum plus Mörsenbroich lädt ein zur Funktionsgymnastik für Senioren ab 55 Jahre
16.10.2017 - Mörsenbroich. Jeden Dienstag von 11.15 bis 12.15 Uhr findet Caritas zentrum plus in Mörsenbroich (Eugen-Richter- Straße 10) das Sportangebot "Funktionsgymnastik" für Jung und Alt statt. Die erfahrene Kursleitung Diana Mehr freut sich auf gelenkige Seniorinnen und Senioren, die Lust auf Bewegung haben. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Die erste Stunde ist kostenlos.
Caritas Erziehungs- und Familienberatungsstelle Wersten lädt zum Tag der offenen Tür ein!
16.10.2017 - Wersten. Am Donnerstag, dem 19. Oktober zwischen 14.30 und 18 Uhr laden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie der Leiter der Caritas-Erziehungs- und Familienberatungsstelle Wersten, Gerhard Vogel, die Nachbarschaft, Geschäfts- und Praxeninhaber sowie interessierte Eltern und Kinder sehr herzlich zum Tag der offenen Tür in die Kölner Landstraße 264 ein.
Katholisches Netzwerk für Palliativ- und Hospizarbeit Düsseldorf stellt sich erstmals vor
11.10.2017 - ASG-Bildungsforum, Caritasverband Düsseldorf, Ökumenische Hospizbewegung und Verbund Katholischer Kliniken Düsseldorf (VKKD) laden zur gemeinsamen Auftaktveranstaltung ins maxhaus Das neu gegründete Katholische Netzwerk für Palliativ- und Hospizarbeit Düsseldorf hat das Ziel, die katholische Kompetenz im Hospiz- und Palliativbereich in der Landeshauptstadt zukünftig stärker zu bündeln: "Mit der Gründung des trägerübergreifenden Katholischen Netzwerkes für Palliativ- und Hospizarbeit Düsseldorf möchten wir ein deutliches Zeichen für das Leben setzen", betont Stadtdechant Monsignore Ulrich Hennes.
Unser Spendenkonto

Caritasverband Düsseldorf e.V.:

Stadtsparkasse Düsseldorf

IBAN: DE70 3005 0110 0088 0088 00

BIC:    DUSSDEDDXXX

oder spenden Sie Online

Unsere Ausbildungen

Sie sind offen, engagiert und arbeiten gern mit Menschen? Dann sind Sie beim Caritasverband Düsseldorf e.V. genau richtig! Soziale und pflegerische Berufsfelder, in denen Sie sehr intensiv mit Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen oder Senioren arbeiten, gehören die Zukunft. Hier gibt es viele spannende Arbeitsbereiche und fast alles dreht sich um Menschen. Schwerpunkt unserer Ausbildungen sind die Pflegeberufe (Altenpflege). Aber auch als Kaufleute (w/m) für Büromanagement, Kaufleute (w/m) im Gesundheitswesen, Fachinformatiker Systemintegration (w/m), Kaufleute im Bereich Informatik (w/m)Hauswirtschafter (w/m) oder Köche (w/m) finden bei uns genau die richtigen Ausbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bilden wir auch staatlich anerkannte Erzieher (w/m) und Heilerziehungspfleger (w/m) im Anerkennungsjahr oder innerhalb der praxisintegrierte Ausbildung (PIA) aus. Außderem bieten wir regelmäßig duale Studienplätze (Kooperation mit der Fachhochschule Niederrhein) im Bereich Health Care Management in Kombination mit der Ausbildung Kaufleute im Gesundheitswesen (w/m) an.

Ausbildung in der (Alten-)Pflege

Der Caritasverband Düsseldorf e.V. verfügt über sieben Altenpflegeeinrichtungen, ein Hospiz, eine Wohngemeinschaft für Menschen mit Demenz sowie einen ambulanten Häuslichen Dienst. Über 800 Menschen betreuen wir täglich in unseren stationären Einrichtungen und sorgen dafür, dass sie sich bei uns wohlfühlen. Die Ausbildung von qualifiziertem Nachwuchs in unseren Pflegeeinrichtungen sehen wir als eine besondere Herausforderung. Für uns ist es entscheidend, dass unsere Auszubildenden (w/m) in ihrer Ausbildung oder Umschulung, neben einem umfangreichen Wissen professioneller Pflege, insbesondere (psycho-)soziale Aufgaben wahrnehmen und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern lernen. I mehr

Ausbildung im Bereich Büromanagement

Kaufleuten für Büromanagement (w/m) planen und bearbeiten die anfallenden bürowirtschaftlichen Aufgaben und sollten daher unbedingt gut mit Zahlen umgehen können, strukturiert denken könnnen, neugierig sein und Herausforderungen mögen. Weiterhin betreuen Kaufleute für Büromanagement bei uns während ihrer dreijährigen Ausbildung die kaufmännische Steuerung und Kontrolle aller Betriebsabläufe, die Personalwirtschaft und erledigen zudem Assistenz- und Sekretariatsaufgaben. I mehr

Ausbildung im Bereich Gesundheitswesen

Kaufleute im Gesundheitswesen (w/m) betreuen Kundinnen und Kunden, planen und organisieren anfallende Geschäftsprozesse und entwickeln und vermarkten Dienstleistungsangebote. Die Beschaffung und Lagerhaltung von Arzneimitteln und medizinischen Materialien, die Finanzbuchhaltung und die Personalverwaltung sowie Aufgaben und Rechtsfragen des Gesundheits- und Sozialwesens sind  weitere Tätigkeitsbereiche. Die Theorie wird an zwei Tagen in der Berufsschule vermittelt, die Ausbildung dauert drei Jahre. I mehr

Ausbildung in der Hauswirtschaft

Auszubildendende in der Hauswirtschaft (w/m) organisieren und planen Tätigkeiten im gesamten Haushalt und versorgen und betreuen Personen in deren Wohnung oder in sozialen Einrichtungen. Sie bereiten zu und servieren Mahlzeiten, leisten vielseitige Service- und Hilfstätigkeiten im Alltag, gestalten und pflegen Räume und das Wohnumfeld, kümmern sich um Textilien und Wäsche, kalkulieren Ausgaben, rechnen ab und organisieren die Vorratshaltung von Lebensmitteln. Hauswirtschafter müssen in der Lage sein, sich auf unterschiedliche Lebenssituationen einzustellen und kranke und ältere Personen im Alltag zu unterstützen. Vielfältige Aufgaben also, die die Ausbildung jeden Tag spannend machen!  I mehr

Ausbildung in der Küche

Eine Ausbildung als Koch (w/m) beinhaltet viel mehr als das Zubereiten, die Herstellung und das Herrichten von Speisen. Unsere Azubis lernen grundlegende arbeits- und küchentechnische Verfahren und werden mit den Hygienevorschriften sowie der Warenwirtschaft und Lagerung von Lebensmitteln vertraut gemacht. Sie befassen sich weiterhin mit den Grundlagen der Kalkulation und der detaillierten Erarbeitung von Menüvorschlägen. Die Ausbildung dauert drei Jahre, die Abschlussprüfung erfolgt vor der IHK-Düsseldorf. I mehr

Auszubildende (w/m) zum Fachinformatiker Systemintegration

In Ihrer Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (w/m) lernen Sie die Konzeption und Umsetzung komplexer EDV-Systeme und Sie erfahren, wie Sie diese kunden- und usergerecht anpassen. Darüber hinaus erlernen unsere Kunden bei Ihnen in Schulungen die beste Nutzung der Anwendungen. Sie sind zukünftig der erste Ansprechpartner für sämtliche technischen Angelegenheiten. Das kann ein abgestürztes Notebook sein, die Installation neuer virtueller Maschinen oder die Wartung der Geräte oder Reparaturen unterschiedlichster Art. l mehr

Kaufleute im Bereich Informatik (w/m)

Sie interessieren sich für alle Themen rund um Hard - und Software? Sie wissen, wie ein Computer von innen aussieht, und haben bereits Grafikkarten undHarddisks getauscht? Wenn Sie Ihr Interesse für IT zum Beruf machen möchten und zusätzlich über kaufmännisches Geschick verfügen, sind Sie bei uns genau richtig! Wir arbeiten ausschließlich mit Computern, Smartphones, Tablets und internen Software oder Telekommunikationssystemen, um die täglichen Aufgaben zu erledigen. Dazu gehören Telefon- und Serveranlagen, Netzwerke und individuelle Softwareprogramme, die immer wieder analysiert, aktualisiert und konfiguriert werden müssen. l mehr

Staatlich anerkannte Erzieher (w/m) im Anerkennungsjahr (Vollzeit) oder als praxisintegrierte Ausbildung (PIA)

Erzieherinnen und Erzieher sind staatlich anerkannte Fachkräfte der Kinder- und Jugendhilfe. Die Ausbildung zum Erzieher (w/m) in Nordrhein-Westfalen ist ein dualer Ausbildungsgang und findet an sogenannten Berufskollegs (Fachschulen für Sozialpädagogik) statt. Als praxisintegrierte Ausbildung (PIA) wird die Ausbildungsform bezeichnet, bei der in allen drei Ausbildungsjahren ein Praxisanteil in einer Einrichtung und ein schulischer Teil parallel absolviert werden. Im Rahmen der praxisintegrierten Ausbildung sind die Schülerinnen und Schüler beim Caritasverband Düsseldorf e. V. in einer sozialpädagogischen Einrichtung angestellt. l mehr

Heilerziehungspfleger im Anerkennungsjahr (w/m)

Durch den Willen zur Inklusion in allen Lebensbereichen gewinnt das Arbeitsfeld der Heilerziehungspflege zunehmend an Bedeutung. Sie sind für die pädagogische, lebenspraktische und pflegerische Unterstützung und Betreuung von Menschen mit Behinderung zuständig. Sie begleiten die zu Betreuenden stationär und ambulant bei der Bewältigung ihres Alltags. Die Ausbildung beinhaltet theoretische und praktische Teile der Gesundheit und Pflege mit heilerziehungspflegerischen Schwerpunkten, so z. B. kreative, sprachliche und motorische Förderung. Bei uns begleiten Sie Kinder und Jugendliche mit Behinderung in einer Wohngruppe unserer stationären Jugendhilfeeinrichtung St. Raphael Haus oder in unserer inklusiven Kindertageseinrichtung im Caritas Familienzentrum Leopoldstraße. l mehr