DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     
Alle Inhalte von A - Z:

Beratung beim Caritasverband Düsseldorf e.V.

  • Arbeitslos?
  • Alleinerziehend?
  • Hilfe bei Suchtkrankheiten?
  • Starthilfe ins Ehrenamt?
  • Wohnungslos?
  • Auf der Suche nach Angeboten für Gehörlose?
  • Fragen zum Thema Flucht, Migration und Integration?
  • Probleme bei der Kindererziehung?

Im Leben tauchen viele Fragen auf, die so persönlich und individuell sind wie die Menschen, Kulturen und Situationen, aus denen sie entspringen. Der Caritasverband Düsseldorf bietet eine große Palette an Beratungsangeboten an, die passgenau, zielgerichtet, kostenlos und wenn gewünscht auch anonym Hilfe leisten und Antworten geben können.

Diese Angebote sind für alle Menschen offen, die Hilfe benötigen, unabhängig von Alter, Konfession, Herkunft oder Status, denn das Caritas-Motto lautet „Not sehen und handeln“ – und dabei steht immer der Mensch im Mittelpunkt.

Caritasverband Düsseldorf e.V.
Geschäftsstelle
Hubertusstraße 5
40219 Düsseldorf

Informationen per Telefon:
Unser Caritas Service Center ist
montags bis freitags von 8.00 bis 18.00 Uhr für Sie da. 

Tel:     0211 / 16 0 2 - 0
Fax:     0211 / 16 02 - 11 40
E-Mail: info@caritas-duesseldorf.de


Caritasverband Düsseldorf e.V.


 

Das aktuelle Thema
.......................................
 




 
www.wir-beten-für-sie.de

 

 

 

Caritas im Erzbistum

15.000 Schüler stark gemacht
06.10.14 - Diözesan-Caritasverband beendet erfolgreiches Musical-Projekt "StarkmacherSchule" nach mehr als neun Jahren

Caritas vor Ort

Frau von Hier und Herr von Dort
23.10.14 - Frau von Hier und Herr von Dort Mitmach-Theater zu Vertreibung, Flucht und Zuwanderung im Caritas Familienzentrum Leopoldstraße Düsseldorf. Der Diözesan-Caritasverband bringt die Themen Vertreibung, Flucht und Zuwanderung kindgerecht in 20 Kindertagesstätten im Erzbistum Köln.

Willkommen! - Düsseldorfer Wohlfahrtsverbände positionieren sich für Flüchtlinge
22.10.14 - Willkommen! - Düsseldorfer Wohlfahrtsverbände positionieren sich für Flüchtlinge Düsseldorf. Immer mehr Menschen sind gezwungen, aufgrund politischer Verfolgung, von Bürgerkriegen oder fehlender Lebensperspektive ihr Herkunftsland zu verlassen.

Oasentage für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz
20.10.14 - Oasentage für pflegende Angehörige und Menschen mit Demenz Düsseldorf. Pflegenden Angehörigen und ihren demenzkranken Familienmitgliedern bietet der Caritasverband in der Woche vom 3. bis 7. November "Oasentage" an.

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum