DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     
Alle Inhalte von A - Z:

Fachstelle für Beratung, Therapie und Suchtprävention

Die Fachstelle für Beratung, Therapie und Suchtprävention ist eine Beratungs- und Behandlungsstelle für suchtbezogene Fragen und Problemstellungen:

  • Die Mitarbeiter helfen bei Problemen mit Alkohol, Medikamenten, Nikotin sowie bei Ess-Störungen.
  • Wir bieten Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppengespräche an.
  • Die Beratungs- und Therapieangebote richten sich an Betroffene und Angehörige.
  • Die Angebote der Suchtprävention richten sich an Kinder, Jugendliche, Junge Erwachsene und Multiplikatoren mit dem Ziel, schon frühzeitig einer Suchtentwicklung entgegen zu wirken.

 

Nach Verletzungen und Infektionskrankheiten gehört die Alkoholvergiftung zur dritthäufigsten Ursache für eine stationäre Behandlung von Minderjährigen. Das Caritas-Projekt "HaLT- Hart am Limit" betreut die betroffenen Kinder und Jugendlichen, die im Vollrausch ins Krankenhaus eingeliefert werden, sozialpädagogisch und bietet den Eltern fachlich kompetente Beratung. Darüber hinaus zielt "HaLT" auf eine konsequente Umsetzung des Jugendschutzgesetzes im Stadtgebiet.

 

 

 

 


 

Erreichbarkeit per Telefon und Mail

Mo. - Do:   8.30 - 16.30 Uhr
Frei:          8.30  - 12.30 Uhr 

 

NEU: Offene Sprechstunde: 

Montags und donnerstags in der Zeit von 9.00 bis 15.00 Uhr

Termine nach Vereinbarung


Tel:      0211 / 1602 - 2131

mobil:  0170 / 7739431 (Bitte sprechen Sie auf die Mailbox!)
E-Mail: Fachstelle.Sucht@caritas-duesseldorf.de

 

 

Leitung

Claudia Büse

 

Beratung
Bernd Mettenmeyer
Claudia Stark

Tanja Eckers

Daniela Weyers

Prävention
Tanja Eckers
Melanie Pohl

Christina Pucks
Rupert Schüler

Daniela Weyers

Verwaltung
Tel:      0211 / 1602 - 2131
Fax:     0211 / 1602 - 2132
E-Mail: Fachstelle.Sucht@caritas-duesseldorf.de 

Fachstelle für Beratung, Therapie und Suchtprävention

 

Hubertusstr. 3

40219 Düsseldorf

 


 

Das aktuelle Thema
.......................................
 

 

 




www.wir-beten-für-sie.de

 

 

 

Caritas vor Ort

Die Spatzen von Paris entdecken das Frühjahr
26.04.16 - Caritas zentrum plus Oberbilk lädt Senioren zur Gesangsstunde Oberbilk. Am Mittwoch, den 27. April, werden im Caritas zentrum plus Oberbilk von 14.00 bis 15.00 Uhr wieder die Stimmen geölt. Denn eingefleischte Sängerinnen und Sänger wissen es längst: Singen macht Freude und wirkt sich positiv auf die Lebenseinstellung und die Gesundheit aus.

Warum verstehen Sie mich nicht?
26.04.16 - Info-Veranstaltung vom Caritasverband zum sensiblen Umgang mit Schwerhörigkeit Hassels. Am Freitag, den 29. April, findet im Caritas zentrum plus Hassels von 15.00 bis 17.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum achtsamen Umgang mit schwerhörigen Menschen statt. "Die wichtigste Regel im Umgang mit hörbehinderten Menschen ist eine ruhige und klare Kommunikation " das ist manchmal gar nicht so einfach?, erklärt Mareen Fraulob vom Caritasverband Düsseldorf e.V.

Aktionstag "Vielfalt und Engagement" für Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe Von Grabsäulen, Frischlingen und Baby-Puppen ?
21.04.16 - Flingern. Am Donnerstag, 28. April 2016, ab 10 Uhr, veranstaltet der Caritasverband Düsseldorf e.V. (Projekt JES - Jugend engagiert sich) gemeinsam mit der Maria Montessori Gesamtschule in Flingern für Schülerinnen und Schüler einen abwechslungsreichen Aktionstag zum Thema ?Vielfalt von Engagement?.

Caritas feiert Einweihung des neuen Sozialen Beratungszentrums in Unterbilk
15.04.16 - Unterbilk. Sechs Etagen, mehr als 1.500 Quadratmeter Nutzfläche, 4,5 Millionen Euro Baukosten: Nach 16 Monaten intensiver Bauzeit lädt der Caritasverband Düsseldorf e.V. zur feierlichen Einweihung des neuen barrierefreien Sozialen Beratungszentrums in der Hubertusstraße 3 ein. Direkt neben der Hauptgeschäftsstelle werden zukünftig die Caritas-Fachstellen Sucht, Arbeitslosenberatung und Wohnungslosenhilfe ihre vielfältigen Beratungsangebote anbieten. Weiterhin ziehen das Katholische Büro NRW (Landesvertretung der Bischöfe) sowie der Kreuzbund Düsseldorf e.V. (Helfergemeinschaft für Suchtkranke und deren Angehörige) als Mieter in das Gebäude ein.

Quilling - was ist das denn bitte?
14.04.16 - Caritas zentrum plus Hassels bietet Senioren wieder vielseitiges April-Programm Hassels. Quilling ist eine kreative Methode, Schönes herzustellen. Mit Papierstreifen und dem richtigen Werkzeug werden in liebevoller und geduldiger Kleinarbeit geschmackvolle Motive zum Aufhängen und Aufkleben hergestellt.

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum