DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     
Alle Inhalte von A - Z:

Rathgeber - Versorgung und Beratung älterer Menschen 
und Familien in Rath

Das Projekt Rathgeber ist ein Gemeinschaftsprojekt der Katholischen und Evangelischen Kirchengemeinden in Rath, des zentrum plus der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Düsseldorf e.V. und des Caritasverbandes Düsseldorf, vertreten durch das zentrum plus Unterrath und die Fachberatung Gemeindecaritas und wendet sich an Familien und Senioren aus Düsseldorf-Rath, die am Rande des Existenzminimums leben und über wenig Geld verfügen.

Das Projekt Rathgeber bietet jeden Mittwoch ein kostenloses Frühstücksangebot und Unterstützung mit gespendeten Lebensmitteln. Gleichzeitig gibt es langfristige Hilfe durch Beratung und Vernetzung mit entsprechenden Fachdiensten. Im Mittelpunkt steht dabei die Linderung von sozialer Not und Isolation. Rathgeber fördert das Miteinander und stärkt die Nachbarschaftshilfe untereinander. Dies wird deutlich durch die Spender, aber auch durch die hohe Anzahl an Ehrenamtlichen des Stadtteils, die das Projekt tatkräftig unterstützen.

Kommen Sie vorbei, wir freuen uns auf einen Besuch!

Sprechzeiten
Mittwoch:                    10:00 - 11:30 Uhr

Im Zentrum plus Unterrath:

Montag - Donnerstag:   09:00 - 17:00 Uhr
Freitag:                       09:00 - 16:00 Uhr

Ansprechpartner/innen

Carolin Golzarandi

Tel:      0211 / 16 02 - 21 07
Fax:     0211 / 16 02 - 21 40
Email:  Carolin.Golzarandi@caritas-duesseldorf.de

 

 

Iris Baldus

Tel:      0211 / 41 95 37
Fax:     0211 / 519 20 96
Email:  Iris.Baldus@caritas-duesseldorf.de


 


 

Wir suchen Sie...
.......................................
 

 

 

 




www.wir-beten-für-sie.de

 

 

 

Caritas vor Ort

Senioren-Spezial-Aktionstag
30.08.16 - Caritas bietet Beratung und Spaß rund um das Friedensplätzchen in Bilk Oberbilk. Am Freitag, 2. September ab 10.00 Uhr, haben Seniorinnen und Senioren reichlich Zeit und Gelegenheit, "ihr" Friedrichsplätzchen einmal neu zu erleben: Mit Informationen zu Freizeit-, Bildungs- und Beratungsangeboten vor Ort, von Ansprechpartnern aus dem Gesundheitswesen und der Pflege bis hin zur Polizei und Gesprächen mit Nachbarn und Anwohnern, Vereinen und Kreativen. Bilker und Friedrichstädter lernen sich gegenseitig kennen, freuen sich auf interessante Gespräche, Musik, ein Tässchen Kaffee und auf die eine oder andere kleine Überraschung.

Flüchtlingshilfe im Nahen Osten
29.08.16 - Flüchtlingshilfe im Nahen Osten Caritas bietet Vortrag mit Diskussion im Familienzentrum Rath Wie kann ein deutsches Hilfswerk Menschen auf der Flucht im Nahen Osten unterstützen? Welche Rolle spielt das ehrenamtliche Engagement in Jordanien? Mit Bildern, Erlebnisberichten und filmischen Eindrücken beantwortet Ingmar Neumann von Caritas international diese Fragen und stellt Erfolge und Herausforderungen der Caritas-Hilfe in Syrien und den benachbarten Ländern vor.

Einfach ohne Worte!
26.08.16 - Pantomime Nemo und seine afrikanischen Freunde zu Gast beim Caritasverband Düsseldorf Düsseldorf. Im August und September ist der weltbekannte Pantomime und Clown Nemo mit dem Verein Clownschools for Life e.V. wieder zu Gast in verschiedenen sozialen Einrichtungen des Caritasverbandes Düsseldorf. Die Stars: junge Menschen ohne Beschäftigung aus den Townships der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Als Pantomimen und Clowns schlagen sie nun eine Brücke zwischen verschiedenen Kulturen und begeistern Kinder, Jugendliche und Erwachsene und animieren mit ihrem Können zum Mitmachen.

Grüne Daumen gesucht
24.08.16 - Caritas sucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für Nachbarschaftsgarten Wersten Wersten. impuls, die Freiwilligenagentur des Caritasverbandes Düsseldorf, sucht Ehrenamtliche die sich für einige Stunden in der Woche für den Nachbarschaftsgarten Wersten engagieren möchten. Interessierte, die Erfahrungen und Kreativität in der Gartenpflege mitbringen und eigenständig sowie teamfähig sind, sind sehr herzlich willkommen.

Auf der Spur der Tour
24.08.16 - Caritas sucht ehrenamtliche Helferinnen und Helfer für Streckenposten bei der alltours Race am Rhein impuls, die Freiwilligenagentur des Caritasverbandes Düsseldorf, lädt engagierte Ehrenamtliche am Sonntag, den 18. September 2016 ein, Streckenposten für die alltours Race am Rhein zu werden.

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum