DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     
Alle Inhalte von A - Z:

Caritas Altenzentrum Klara-Gase-Haus

CAZ Klara-Gase-HausDas Caritas-Altenzentrum Klara-Gase-Haus ist seit den 80iger-Jahren im Düsseldorfer Stadtteil Wersten etabliert und für seine familiäre Atmosphäre bekannt. Im Jahr 2000 wurde die Einrichtung umfassend saniert und modernisiert.

Für die 61 Bewohnerinnen und Bewohner stehen 13 Einzel- und 24 Doppelzimmer zur Verfügung, hinzu kommen fünf Kurzzeitpflegeplätze für die Gäste, die vorübergehend im Klara-Gase-Haus wohnen möchten. Den christlichen Geist im Haus fördern die Ordensschwestern der Gemeinschaft der Heilig Geist Schwestern. Alle Mitarbeiter des Klara-Gase-Hauses sind besonders in der Betreuung von gerontopsychiatrisch erkrankten Senioren geschult. Im Angebot sind spezielle therapeutische Angebote für   Demenzkranke. Intensive Kontakte zu Düsseldorfer Fachkliniken garantieren kompetente medizinische Versorgung.

Mit den Linien U 74, U 77, den Straßenbahnen 701, 713, den Bussen 723, 780, 782 und 785 ist die Stadtmitte in 15 Minuten zu erreichen.

 

Sprechzeiten

Montag - Donnerstag:  09:00 -  16:00 Uhr
Freitag:                      09.00 – 14.00 Uhr

Ansprechpartner/innen

Einrichtungsleitung
N.N.

Tel.      0211 / 16 02 – 29 40
Fax:     0211 / 977 85 60
E-Mail:

 

Pflegedienstleitung

Suada Murathodzic

Tel.      0211 / 16 02 - 29 40

Fax.     0211 / 977 85 60

E-Mail: Suada.Murathodzic@caritas-duesseldorf.de

 

Pflegeberatung

Monika Preuschoff

Tel:      0211 / 16 02 – 13 50
Fax:     0211 / 16 02 - 1140
E-Mail: Monika.Preuschoff@caritas-duesseldorf.de

Sabine Dettmer
Tel.:     0211 / 16 02 – 13 51
Fax:     0211 / 16 02 - 1140
E-Mail: Sabine.Dettmer@caritas-duesseldorf.de 

Caritas Altenzentrum Klara-Gase-Haus

 

Sprockhöveler Str. 36

40591 Düsseldorf

 


 

Wir suchen Sie...
.......................................
 

 

 




www.wir-beten-für-sie.de

 

 

 

Caritas vor Ort

Itsy Bitsy Teenie Weenie Yellow Polka Dot Bikini
02.05.16 - Caritas zentrum plus Flingern lädt zum Vortrag zur Geschichte der vielseitigen Badebekleidung Flingern. Am Dienstag, den 3. Mai, um 14.30 Uhr, erfahren Interessierte im Caritas zentrum plus Flingern mehr über die abwechslungsreiche Geschichte des Bikinis.

Die Spatzen von Paris entdecken das Frühjahr
26.04.16 - Caritas zentrum plus Oberbilk lädt Senioren zur Gesangsstunde Oberbilk. Am Mittwoch, den 27. April, werden im Caritas zentrum plus Oberbilk von 14.00 bis 15.00 Uhr wieder die Stimmen geölt. Denn eingefleischte Sängerinnen und Sänger wissen es längst: Singen macht Freude und wirkt sich positiv auf die Lebenseinstellung und die Gesundheit aus.

Warum verstehen Sie mich nicht?
26.04.16 - Info-Veranstaltung vom Caritasverband zum sensiblen Umgang mit Schwerhörigkeit Hassels. Am Freitag, den 29. April, findet im Caritas zentrum plus Hassels von 15.00 bis 17.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum achtsamen Umgang mit schwerhörigen Menschen statt. "Die wichtigste Regel im Umgang mit hörbehinderten Menschen ist eine ruhige und klare Kommunikation " das ist manchmal gar nicht so einfach?, erklärt Mareen Fraulob vom Caritasverband Düsseldorf e.V.

Aktionstag "Vielfalt und Engagement" für Schülerinnen und Schüler der Unter- und Mittelstufe Von Grabsäulen, Frischlingen und Baby-Puppen ?
21.04.16 - Flingern. Am Donnerstag, 28. April 2016, ab 10 Uhr, veranstaltet der Caritasverband Düsseldorf e.V. (Projekt JES - Jugend engagiert sich) gemeinsam mit der Maria Montessori Gesamtschule in Flingern für Schülerinnen und Schüler einen abwechslungsreichen Aktionstag zum Thema ?Vielfalt von Engagement?.

Caritas feiert Einweihung des neuen Sozialen Beratungszentrums in Unterbilk
15.04.16 - Unterbilk. Sechs Etagen, mehr als 1.500 Quadratmeter Nutzfläche, 4,5 Millionen Euro Baukosten: Nach 16 Monaten intensiver Bauzeit lädt der Caritasverband Düsseldorf e.V. zur feierlichen Einweihung des neuen barrierefreien Sozialen Beratungszentrums in der Hubertusstraße 3 ein. Direkt neben der Hauptgeschäftsstelle werden zukünftig die Caritas-Fachstellen Sucht, Arbeitslosenberatung und Wohnungslosenhilfe ihre vielfältigen Beratungsangebote anbieten. Weiterhin ziehen das Katholische Büro NRW (Landesvertretung der Bischöfe) sowie der Kreuzbund Düsseldorf e.V. (Helfergemeinschaft für Suchtkranke und deren Angehörige) als Mieter in das Gebäude ein.

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum