Das katholische Familienzentrum

im Rather Familienzentrum stellt sich vor... 

 Kitateam

 

    Wir über uns: 

Das katholische Familienzentrum / Kindertageseinrichtung ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 07.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.
Es stehen max.105 Plätze bereit für Kinder im Alter von 0,4 Monaten bis zum Eintritt in die Schule. Für die Betreuung der Kinder gibt es ein bestimmtes Betreuungskontingent mit 25, 35 oder 45 Wochenstunden, in verschiedenen Gruppenformen und dieses ist abhängig davon, wieviel Kinder mit welchem Betreuungsumpfang zum Ende eines Kitajahres (31.07.) in die Schule wechseln.

    Das aktuelle Anmeldeverfahren gestaltet sich folgendermaßen:

  • 1. Online Vormerkung Ihres Kindes im Kita-Navigator der Stadt Düsseldorf, unter https://duesseldorf.kita-navigator.org/suche/ 
  • 2. Vereinbaren Sie telefonisch oder persönlich einen Termin für ein Anmeldegespräch in unserer Einrichtung. Mittwochs ist Anmeldetag und es stehen jeweils 2 Termine zur Verfügung.
  • Wir nehmen uns gerne Zeit für ein persönliches Gespräch und Ihr Anliegen. Auch die Kolleginnen und Kollegen des Rather Familienzentrums helfen Ihnen gerne weiter.

Das Team der Kindertageseinrichtung besteht aus 14 pädagogischen Fachkräften, 1 heilpädagogische Fachkraft, 4 Ergänzungskräfte, sowie 2 PIA-Praktikanten in 3 jähriger Ausbildung. Wir nehmen am Nachfolge- Bundesprojekt "Sprache als Schlüssel zur Welt" teil, so dass uns eine zusätzliche Sprachförderfachkraft für weitere 3 Jahre zur Verfügung steht

Pro Kindergartenjahr gibt es max. 25 Schließtage. 15 Werktage während der Sommerferien (1. bzw. 2. Hälfte) / 5 Tage Weihnachtsferien / 3 - 5 Tage für Bildungs- bzw.Konzeptionstage, Betriebsausflug oder Exerzitientag, auf das Jahr verteilt.

 

   Das ist uns wichtig:

Wir begleiten und unterstützen jedes Kind bei der Entfaltung seiner persönlichen Fähigkeiten. Wir fordern Kinder heraus...
auf sensorischer, motorischer, emotionaler, ästhetischer, kognitiver, sprachlicher und mathematischer Ebene. Es lernt auf spielerische Weise sich altersspezifischen Aufgaben im Kita-Alltag zu stellen. Es entwickelt dadurch Selbständigkeit, Selbstvertrauen, eigene Spiel- und Lernideen umzusetzen, die zur Vorbereitung und Bewältigung zukünftiger Lern- und Lebensaufgaben dienen 
  • Das Rather Familienzentrum ist ein Ort lebendiger Begegnung für kleine und große Menschen. Profitieren Sie von den vielfältigen Angeboten der Kooperationspartner unter dem Dach des Rather Familienzentrums.
  • Wir ergänzen und unterstützen Familien bei ihren Erziehungs-, Bildungs- und Betreungsaufgaben. Dabei steht das Kind im Mittelpunkt.
  • Wir planen und gestalten kindgerechte Spiel- und Erfahrungsräume, nach situationsorientierten Anlässen. Dabei beziehen wir die Kinder mit ihren individuellen Interessen und Bedürfnissen ein (Partizipation).
  • Das teiloffene Gesamtkonzept sieht vor, dass Kinder und Erwachsene sich diese „Lebensräume“, nach Bedarf teilen.
  • Unser soziales Miteinander ist geprägt von christlichen Werten, die jeden Menschen in seiner Einzigartigkeit und seiner aktuellen Lebenssituation wahrnimmt.
  • Vom ersten Tag an haben wir das Kind im Blick, beobachten und dokumentieren seine Entwicklungsschritte im Hinblick auf eine zielgerichtete, ganzheitliche Förderung bis zum Schuleintritt.
  • Dabei verstehen wir uns als Erziehungspartner für "Eltern" und Personen, die am Erziehungsprozess des Kindes beteiligt sind.
Angebotene Spiel- und Lebensräume:
  • Religionspädagogische Angebote, z.B. Religiöse Geschichten, Gebete, Lieder, Wortgottesdienste, Vermittlung christlicher Werte orientiert am Kirchenjahr
  • Bewegungs– und Gesundheitsfördernde Angebote in Haus und Außenspielgelände: wie z.B.: turnen, klettern, rutschen, Rollenspiele, Sandspiele, Fahrzeugnutzung und vieles mehr
  • Vielfältige Kreativ- u. Spielangebote, z.B. Malen, Schneiden, Kleben, Werkeln, Rollen-, Bau- und Konstruktionsspiele, Kneten, Matschen, Experimentieren, Medienerziehung und anderes
  • Sprachförderung / Sprachtherapie: geschieht jederzeit im sozialen Miteinander, in situationsbezogenen Sprach- und Spielanlässen, nach selbst entwickeltem alltagsintegrierten Sprachförderkonzept. 
  • Eine hausinterne Sprachheiltherapie wird nach Bedarf, zur Zeit 1 x wöchentlich, angeboten.
  • Naturnahe und kulturelle Angebote wie z.B. Naturbeobachtungen, Projekte zum sähen, wachsen, reifen und ernten / Experimente zu unterschiedlichen Themen, Kooperationsprojekte mit dem Kinder- und Jugendtheater an der Münsterstraße, regelmäßige Teilnahme an Vorlese-Aktionen in der Stadtbücherei - Westfalenstraße, sowie "Bib-Fit" Aktionen mit der kath. öffentlichen Pfarrbücherei / Verkehrserziehung mit „Fußgänger-Führerschein“ in Kooperation mit der Düsseldorfer Verkehrspolizei, Besuche bei  Feuerwehr- und Polizei, Stadt- und Kunstmuseum u.ä. kulturelle Veranstaltungen in Stadtteil, Stadtgebiet oder Umgebung.
  • Musikpädagogisches Projekt in Kooperation mit der Jugendmusikschule Düsseldorf zum Thema... "Musikalische Früherziehung im Elementarbereich"... mit offenen Singerunden, erste Erfahrungen mit rythmischer Bewegung, Handhabung kleiner Instrumente, Rythmen klatschen, Sprech-Gesängen, und vieles mehr.

 

Für Rückfragen und Anmeldung... Kontaktdaten:
Leitung: Angelika Rustler
Herner Str. 10
40472 Düsseldorf
Tel: 0211-65 38 54; Fax: 0211-904 73 94
E-Mail: kita.zhk@dem-leben-dienen.de
 

 

 

Rather Familienzentrum

Rather Kreuzweg 43

40472 Düsseldorf

 

0211 38 73 42 49

 

info@rather-familienzentrum.de

www.rather-familienzentrum.de

 

 

 
 

 

Aktuelle Termine:

 

Infos aus dem Katholischen Familienzentrum,

Herner Straße 10:

 

Tag des offenen Hofes:

 

Freitags von 17.00 bis 19.00 Uhr öffnet (bei gutem Wetter) das Spielgelände der

Kindertagesstätte für Familien mit U3 KIndern aus dem Stadtteil.

Als Zugang benutzen Sie bitte das Tor an der Herner Straße.

Es wird für die angegebene Zeit geöffnet.

 

Termine im 1. Halbjahr 2017:
28.04. / 12.05. / 19.05. / 02.06. / 09.06. / 23.06. / 14.07.
Das Sommerfest findet in diesem Jahr am 18.06. statt.

Es startet mit einer Familienmesse in der Kirche "Zum Heiligen Kreuz" um 09.45 Uhr.

Im Anschluss gibt es Spiele, Spaß, Getränke, ein internationales Buffet auf dem Kitagelände.

- Herzliche Einladung -

Die Kita-Sommerferien-Schliesszeit ist vom 07.08. bis einschlich 25.08.2017

Weitere Informationen unter: kita.zhk@dem-leben-dienen.de

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum