DIÖZESAN-CARITASVERBAND | ONLINE-BERATUNGEN | EHRENAMT | CARITAS VOR ORT     
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google

Gemeindecaritas

An der Nahtstelle zwischen haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern der Caritas sowie der pastoralen Mitarbeiter steht die Fachberatung Gemeindecaritas. Sie vernetzt und bündelt Hilfen und Aktivitäten für Senioren, Alleinstehende, Kranke, Behinderte, Familien, Kinder und Jugendliche.

Eine zentrale Aufgabe der Fachberatung Gemeindecaritas ist dabei die Beratung von Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen sowie von Gruppen, Initiativen und Gremien in sozialen und caritativen Fragen, etwa durch das gemeinsame Erarbeiten von Lösungen für Probleme im sozialen Bereich.

Die Fachberatung Gemeindecaritas unterstützt auf Anfrage Ehrenamtliche im sozialen Bereich. Dies geschieht beispielsweise durch Analyse von Möglichkeiten ehrenamtlicher Arbeit oder Stärkung der ehrenamtlichen Eigeninitiative und Selbstvertretung.

Die Fachberatung Gemeindecaritas berät auf Anfrage Hauptamtliche der Sozialarbeit und Pastoral in der Gemeinde und im Lebensraum als Unterstützung ihrer jeweiligen beruflichen Aufgaben.

Die Fachberatung Gemeindecaritas entwickelt und organisiert zielgruppenorientierte Fortbildungsmaßnahmen für unsere Ehrenamtlichen.
 

Ehrenamt

Die Caritas Euskirchen bietet interessierten und engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich ehrenamtlich in die Arbeit eines großen Trägers der freien Wohlfahrtspflege einzubringen.

Beispiele ehrenamtlicher Tätigkeitsfelder:

  • Caritasgruppen der Pfarrgemeinden (z.B. Seniorenarbeit oder Besuchsdienste)
  • Krankenhaushilfegruppen ("Grüne Damen")
  • Gesetzliche Betreuungen
  • Mitarbeit in unserem Kleiderladen
  • Mitarbeit im Fairen Handel
  • Tagesstätte für Wohnungslose


Bei Interesse beraten wir Sie gern und erarbeiten zusammen mit Ihnen individuelle Arbeitsfelder für Ihr Engagement.

 

Hermann-Josef Schneider 
Referent für Gemeindecaritas 

Tel. 02251 / 7000-25
Fax: 02251 / 7000-66

cug@caritas-eu.de 

 

 




Das aktuelle Thema

 

 

 

Caritas im Erzbistum

Kaum Entkommen aus Hartz IV für ungelernte Langzeitarbeitslose
13.03.18 - Echte Aus- und Weiterbildung: Kölner Diözesan-Caritasverband fordert Trendwende bei Qualifizierungsangeboten

Pressefrühstück zum Thema Wohnungsnot
13.03.18 - Gespräch mit Betroffenen und Caritas-Experten am 21. März

Damit soziale Teilhabe nicht baden geht: Caritas ermöglicht Vorschulkindern Schwimmkurse
12.03.18 - Vorstellung des Projekts Delfin-Freunde: Pressekonferenz im Schwimmbad Düsselstrand am 16. März

 
 
Zum Seitenanfang | Seite weiterempfehlen | Druckversion | Kontakt | Klassisch | Datenschutz | Impressum