ERZBISTUM KÖLN  BERATUNG  EHRENAMT     
Vereinsverband SKFM im Kreis Mettmann e.V .
 

Leitbild

 

Der Vereinsverband Sozialdienst katholischer Frauen und Männer - SKFM - im Kreis Mettmann e.V. ist der Zusammenschluss der Mitgliedsvereine SKFM Erkrath, Haan, Hilden, Heiligenhaus, Mettmann, Monheim und Wülfrath  im Kreis Mettmann.

Er fördert und begleitet seine Mitgliedsvereine. Unsere Angebote sind überparteilich und offen für alle, die Hilfe benötigen, unabhängig von Religion, Geschlecht und Nationalität.

Unsere Angebote basieren auf einer ganzheitlichen Sichtweise und auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes. Sie orientieren sich an den gesellschaftlichen Entwicklungen und flexibel am Bedarf
der Hilfesuchenden.

Unter Respektierung seiner Eigenverantwortung erfährt der Mensch Akzeptanz, Unterstützung, Begleitung und Beratung in seiner individuellen Lebenssituation.

Wir bieten jedem Ratsuchenden Gespräche an und helfen unbürokratisch und zuverlässig durch den Einsatz von qualifizierten und geschulten haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen.

Unsere Arbeit ist gekennzeichnet durch regelmäßig weiterentwickelte Kompetenzen und orientiert sich an anerkannten Richtlinien der Sozialarbeit.

Kollegialität, gegenseitiger Respekt und Teamarbeit zeichnen den Umgang aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus; ihr Engagement ist die Voraussetzung für die Umsetzung des Leitbildes.

Jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin trägt zu einem verantwortungsvollen und wirtschaftlichen Umgang mit den öffentlichen und kirchlichen Mitteln, sowie den Spenden bei.

 

 

Das aktuelle Thema

 

Caritas im Erzbistum

Diözesanforum stellt sich den Herausforderungen der Altenheimseelsorge
22.03.17 - Religiöse Begleitung Pflegebedürftiger ist am 28. März 2017 Thema im Kölner Maternushaus

Keine Perspektive, kaum Unterstützung: Arbeitslose Berufsanfänger sind auf dem Abstellgleis
20.03.17 - Zwei von drei jungen Arbeitslosen haben keine Ausbildung

Bessere Chancen für Kinder mit Behinderung
15.03.17 - Projekt will Kooperation von Frühförderstellen und Kitas stärken. Caritas-Einrichtungen aus dem Erzbistum Köln beteiligt

 

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum