Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

Frühlings-Benefizkonzert am 30.März in St. Karl Borromäus
28.03.2017 - Herzliche Einladung zur Benefizveranstaltung mit dem St.Daniels Chor aus Moskau Donnerstag, 30. März 2017 um 18.30 Uhr Ort: Kirche St. Karl Borromäus, Zülpicher Str. 275, 50937 Köln-Sülz (erreichbar mit der KVB-Linie 9) Eintritt frei, Spenden für die Nachbarschaftshilfen Kölsch Hätz sind willkommen
Ehrenamtliches Engagement als PatientenBegleiter
14.03.2017 - Herzliche Einladung zur Informationsveranstaltung am 22. März um 18.00 Uhr Ort: Caritasverband Köln, Bartholomäus-Schink-Str. 6, 50825 Köln-Ehrenfeld
Wieviel Wasser braucht der Mensch? Flüssigkeitsgabe am Lebensende!
01.03.2017 - Dat Wasser vun Kölle is jut. Aber ob am Lebensende zuviel davon gut tut?

Spenden für Flüchtlinge

24. September 2015; Marianne Jürgens

Der Caritasverband in Köln setzt sich auf vielfältige Weise für Flüchtlinge ein. Menschen, die bei uns Hilfe suchen werden kompetent beraten oder therapeutisch begleitet. Ob in Flüchtlingswohnheimen, Beratungsstellen, dem Therapiezentrum für Folteropfer oder bei den Angeboten für Kinder und jugendliche Flüchtlinge – es gibt alle Hände voll zu tun und die finanziellen Mittel reichen meist nicht aus. Wenn Sie die Arbeit der Caritas Köln unterstützen möchten, freuen wir uns über Ihre Spende mit dem Stichwort „Spende für Flüchtlinge“ auf das Konto:

 

Sparkasse KölnBonn, BLZ 370 501 98, Konto 1900637016, 
IBAN DE39 3705 0198 1900 6370 16, SWIFT-BIC COLSDE33

 

Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihre Adresse an, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung ausstellen können.

 

Weitere Informationen über unsere Arbeit im Bereich Flüchtlinge finden Sie hier.

 

Informationen zu Spenden finden Sie hier. 

Zurück