Suchen & Finden

 

SkF Leverkusen - Aktuell

Besuch in der LVR-Klinik
23.11.2017 - Mitfahrtgelegenheit zum TREFFPUNKT "Mitten im Leben". Bei seinen Besuchen in der LVR Klinik Langenfeld informiert Sie Herr Schmidt vom TREFFPUNKT "Mitten im Leben" auf den Stationen eins, zwei und drei über die Angebote des TREFFPUNKTS. Nächster Termin: 07.12.2017 von 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr
marhaba - hallo
07.09.2017 - Offener Treff für schwangere Frauen bzw. Mütter mit Baby
Treffpunkt "Mitten im Leben" für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen
17.08.2017 - Das aktuelle Programm des Treffpunkt "Mitten im Leben" liegt vor. Es erwartet Sie ein bunter Strauß an Veranstaltungen. Sie finden die Angebote als Download auf unserer Internetseite: Menschen mit psychischer Erkrankung oder Beeinträchtigung - Treffpunkt "Mitten im Leben". Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Frauen wählen eine solidarische Gesellschaft
03.07.2017 - SkF ruft dazu auf, sich engagiert für sozialen Frieden einzusetzen
Die Mitte der Nacht ist der Anfang vom Tag
28.06.2017 - Dokumentarfilm über Depression Vorführung im Scala Cinema Leverkusen am 4. Juli 2017, 18:30 Uhr

Caritas im Erzbistum Köln

Bewertungskonzept inQS: 147 Einrichtungen verbessern ihre Pflegequalität
15.12.2017 - Datenbankbasiertes Lernkonzept des Kölner Diözesan-Caritasverbandes hilft Einrichtungen beim Qualitätsmanagement
"Wer Altersarmut verhindern will, muss alleinerziehende Frauen unterstützen"
11.12.2017 - Arbeitslosenreport: Diözesan-Caritasverband fordert Ausbau von passenden Qualifizierungsangeboten für Frauen

Rechtliche Betreuungen für Erwachsene

Die rechtliche Betreuung regelt die gesetzliche Vertretung für Erwachsene, die aufgrund einer Behinderung oder Erkrankung nicht mehr in der Lage sind, ihre Angelegenheiten selbst zu regeln. Durch die rechtliche Betreuung soll sichergestellt werden, dass der betreffende Mensch ein selbstbestimmtes Leben unter Achtung seiner Grundrechte führen kann. Eine Betreuung wird vom Betreuungsgericht, eine Abteilung des Amtsgerichts, angeordnet und regelmäßig gerichtlich überprüft.

 

Als anerkannter Betreuungsverein führen wir Betreuungen für Erwachsene mit psychischen und geistigen Beeinträchtigungen, körperlich Behinderte und suchterkrankte Menschen.

 

Unser Ziel

  • Erhaltung der Eigenständigkeit
  • Selbstbestimmung des betreuten Menschen
  • Verbesserung der Lebensqualität

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Leverkusen

Düsseldorfer Straße 2
51379 Leverkusen

Fax: 02171 4903-49

E-Mail: info@skf-leverkusen.de

 

Ansprechpartner/innen

Frau Braun - Telefon 02171 4903-14

Herr Manderfeld - Telefon 02171 4903-19

Frau Moser - Telefon 02171 4903-24

Frau Nimtsch-Steyer - Telefon 02171 4903-22

Frau Drescher- Telefon 02171 4903-26

 

Sie erreichen uns
montags - freitags 08.30 - 13.00 Uhr


zusätzliche telefonische Erreichbarkeiten

montags - donnerstags  14.00 - 16.00 Uhr

Ihr Weg zu uns