Suchen & Finden

 

SkF Leverkusen - Aktuell

Besuch in der LVR-Klinik
05.10.2017 - Mitfahrtgelegenheit zum TREFFPUNKT "Mitten im Leben". Bei seinen Besuchen in der LVR Klinik Langenfeld informiert Sie Herr Schmidt vom TREFFPUNKT "Mitten im Leben" auf den Stationen eins, zwei und drei über die Angebote des TREFFPUNKTS. Nächster Termin: 02.11.2017 von 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr
Willkommen Baby - Wellcome Baby - Bienvenu bébé - Nächster Termin: 10.11.2017 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
05.10.2017 - Kinder kommen überall zur Welt - und überall ist es ein bisschen anders
marhaba - hallo
07.09.2017 - Offener Treff für schwangere Frauen bzw. Mütter mit Baby
Jung und Schwanger für 15 bis 23jährige - Geburtsvorbereitungskurs für junge Schwangere
31.08.2017 - Samstag, 23.09.2017 von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Treffpunkt "Mitten im Leben" für Menschen mit und ohne Beeinträchtigungen
17.08.2017 - Das aktuelle Programm des Treffpunkt "Mitten im Leben" liegt vor. Es erwartet Sie ein bunter Strauß an Veranstaltungen. Sie finden die Angebote als Download auf unserer Internetseite: Menschen mit psychischer Erkrankung oder Beeinträchtigung - Treffpunkt "Mitten im Leben". Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Caritas im Erzbistum Köln

"Schöngerechnet und vergessen: Der Staat schreibt viele Langzeitarbeitslose ab!"
16.10.2017 - Caritas kritisiert Rückgang öffentlich geförderter Beschäftigungen. Besonders betroffen: Neuss, Leverkusen, Mettmann.
Viele müssen leider draußen bleiben: Bezahlbarer Wohnraum dringend gesucht!
16.10.2017 - Wohnungslosigkeit in Deutschland trifft vermehrt Frauen. Caritas fordert mehr öffentlich geförderte Wohnungen.

Stellenangebote

Hier finden Sie die aktuellen Stellenangebote aus unserem Verband

Für den Fachbereich "ambulante flexible erzieherische Hilfen" suchen wir ab sofort eine / einen

 

Familienhebamme

 

im Rahmen

  • der aufsuchenden Hilfe
  • der "Frühen Hilfe"

Die Stelle ist in Teilzeit (25 Std./Woche) und unbefristet.

 

In Ergänzung zu unserem bestehenden Jugendhilfe-Team aus 7 SozialarbeiterInnen / -pädagogInnen und einer Familienhebamme suchen wir eine weitere Familienhebamme, die im ambulanten Jugendhilfebereich und im Kontext der "Frühen Hilfen" den Fachbereich unterstützt.

 

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen der "Frühen Hilfen" die aufsuchende, pädagogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien nach § 27 ff. SGB VIII
  • Vernetzung und Zusammenarbeit mit Kinderärzten, Beratungsstellen, Jugendamt und weiteren Institutionen
  • Teilnahme an Arbeitskreisen, Teamsitzungen und Supervisionen

Ihr Profil:

  • Sie haben die o.g. Berufsausbildung und bringen entsprechendes Fachwissen / Erfahrungen aus dem Bereich
  • Sie haben Kenntnisse in den gängigen Office Anwendungen

Unser Angebot:

  • Ein eigenverantwortlicher Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem erfahrenen, multiprofessionellen Team
  • Fachliche Begleitung, Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • Eine angemessene Vergütung im Rahmen der AVR incl. Zusatzversorgung

Neben der fachlichen Qualifikation und persönlichen Eignung erwarten wir von Ihnen die Bejahung der Besonderheit des kirchlichen Dienstes und eine hohe Identifikation mit den Zielen der Caritas.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Leverkusen

Frau Katharina Brokjans

Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen

 

oder per Mail an: bewerbung@skf-leverkusen.de

 

 

 

 Diplom Sozialarbeiter/in oder Diplom Sozialpädagogen/in (vergleichbare Qualifikation)

 

Die Stelle ist in Teilzeit (30 Std./Woche) und unbefristet.

 

Ihre Aufgaben:

  • Im Rahmen der ambulanten erzieherischen Hilfen, die aufsuchernde, pädgogische Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien nach § 27 ff. SGB VIII
  • Zusammenarbeit mit dem Jugendamt der Stadt Leverkusen und weiteren Institutionen
  • Dokumentationen
  • Teilnahme an Arbeitskreisen, Teamsitzungen und Supervisionen

Ihr Profil:

  • Sie haben die o.g. Berufsausbildung und bringen entsprechendes Fachwissen / Erfahrungen aus dem Bereich der erzieherischen Hilfen mit
  • Sie haben Erfahrungen aus der systemeischen Fallberatung sowie der Entwicklungspsychologie
  • Sie haben Kenntnisse in den gängigen Office Anwendungen

Unser Angebot:

  • Ein eigenveranwortlicher Arbeitsplatz
  • Mitarbeit in einem erfahrenen, multiprofessionellen Team
  • Fachliche Begleitung, Fortbildungs- und Supervisionsmöglichkeiten
  • Eine angemessene Vergütung im Rahmen der AVR incl. Zusatzversorgung

Neben der fachlichen Qualifikation und persönlichen Eignung erwarten wir von Ihnen die Bejahung der Besonderheit des kirchlichen Dienstes und eine hohe Identifikation mit den Zielen der Caritas.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Leverkusen

Frau Katharina Brokjans

Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen

 

oder per Mail an: bewerbung@skf-leverkusen.de

 

 

Praxissemester beim SkF e.V. Leverkusen

Sie studieren Soziale Arbeit
und suchen einen interessanten und vielfältigen  Praktikumsplatz? Erkundigen Sie sich über Ihre Einsatzmöglichkeiten und absolvieren Sie Ihr

Praxissemester beim SkF e.V. Leverkusen.

 

Im Treffpunkt "Mitten im Leben" treffen sich Menschen mit und ohne Behinderung zur Tages- und Freizeitgestaltung, zum gemeinsamen Kochen und anderen Gruppenangeboten oder zur Beratung.
 
Das Ambulant Betreute Wohnen unterstützt Menschen mit einer psychischen Erkrankung oder Suchterkrankung in der selbstständigen Lebensführung in der eigenen Wohnung oder einer WG.
 
Die Wohnstätte Bergische Landstraße bietet chronisch psychisch kranken und behinderten Menschen ein Zuhause auf Zeit.
 
Der Betreuungsverein übernimmt nach Anordnung durch ein Betreuungsgericht die rechtliche Vertretung von Menschen, die aufgrund von Krankheit oder Behinderung ihre Angelegenheiten nicht mehr selbstständig regeln können.

 

Kontakt & Bewerbung

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Leverkusen

Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen

 

Mechthild Alberts

Fachabteilungsleiterin

Tel.: 02171 4903-20

oder per E-Mail an: info@skf-leverkusen.de

 

Praxissemester in Kooperation mit:

DASEIN FÜR ANDERE - FREIWILLIGE SOZIALE DIENSTE

Sie wollen

  • sich für andere einsetzen?
  • etwas Sinnvolles oder Praktisches tun?
  • sich beruflich orientieren?

Bei uns finden Sie die Möglichkeit dazu!

 

Der SkF e.V. Leverkusen leistet in den Einrichtungen der Fachabteilung "Hilfen für Menschen mit Behinderung" schwerpunktmäßig Hilfe und Unterstützung für psychisch erkrankte und behinderte Menschen. Neben einem Zuhause auf Zeit und Beistand in der eigenen Wohnung bieten wir Anlaufstellen, in denen die Betroffenen Kontakt und Zugang ins gemeindepsychiatrische Netz finden können:                                              

  • Betreuungsverein in Opladen
  • Kreativwerkstatt und Treffpunkt  "Mitten im Leben" in Wiesdorf
  • Werktreff und Wohnstätte in Schlebusch

Sie wollen sich engagieren? Wir bieten Einsatzstellen für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und den Bundesfreiwilligendienst (BFD) an.

 

Kontakt & Bewerbung

Allgemeine Informationen zu den Freiwilligendiensten erhalten und Bewerbungen richten Sie bitte an
 
Freiwillige soziale Dienste
Steinfelder Gasse 16 - 18
50670 Köln


Tel.: 0221 474413-0
Fax: 0221 474413-20

E-Mail: info@fsd-koeln.de

Homepage: www.fsd-koeln.de