Suchen & Finden

 

SkF Leverkusen - Aktuell

Was Menschen gut tut.... - ÖKUMENISCHER GOTTESDIENST ZUM TAG DER SEELISCHEN GESUNDHEIT - Dienstag, 10. Oktober 2017, 18:30 Uhr
06.10.2017 - Der ökumenische Gottesdienst findet in der Kirche Herz Jesu - Wiesdorfer Platz in Leverkusen statt.
Besuch in der LVR-Klinik
05.10.2017 - Mitfahrtgelegenheit zum TREFFPUNKT "Mitten im Leben". Bei seinen Besuchen in der LVR Klinik Langenfeld informiert Sie Herr Schmidt vom TREFFPUNKT "Mitten im Leben" auf den Stationen eins, zwei und drei über die Angebote des TREFFPUNKTS. Nächster Termin: 02.11.2017 von 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr
Willkommen Baby - Wellcome Baby - Bienvenu bébé - Nächster Termin: 10.11.2017 von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr
05.10.2017 - Kinder kommen überall zur Welt - und überall ist es ein bisschen anders
Fortbildungen 2017 - Für ehrenamtliche Betreuer/innen und Interessierte
05.10.2017 - Fortbildung für ehrenamtliche Betreuer/innen und Interessierte zum neuen Pflegestärkungsgesetz mit Informationen über die neue Pflegeeinstufung am Dienstag, 17.10.2017 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
marhaba - hallo
07.09.2017 - Offener Treff für schwangere Frauen bzw. Mütter mit Baby

Caritas im Erzbistum Köln

"Schöngerechnet und vergessen: Der Staat schreibt viele Langzeitarbeitslose ab!"
16.10.2017 - Caritas kritisiert Rückgang öffentlich geförderter Beschäftigungen. Besonders betroffen: Neuss, Leverkusen, Mettmann.
Viele müssen leider draußen bleiben: Bezahlbarer Wohnraum dringend gesucht!
16.10.2017 - Wohnungslosigkeit in Deutschland trifft vermehrt Frauen. Caritas fordert mehr öffentlich geförderte Wohnungen.

Umgang mit Beschwerden

Handhabung von Beschwerden

  • Jede Beschwerde wird unter Angabe des Datums, des Namens der Beschwerde ­führenden Person und des Grundes schriftlich erfasst.
  • Die Beschwerde führende Person erhält von der Beschwerdestelle, bei der die Beschwerde eingegangen ist, eine schriftliche Bestätigung, dass die Beschwerde erfasst und bearbeitet wird.
  • Innerhalb von 14 Tagen findet ein Gespräch mit der Beschwerde führenden Person, der jeweiligen Teamleitung und unter Beteiligung der Geschäftsführung über den Grund der Beschwerde statt.
  • Über dieses Gespräch wird ein Gesprächsprotokoll angefertigt.
  • Die Beschwerde, das Gesprächsprotokoll und weitergehende Vereinbarungen werden schriftlich niedergelegt und zentral in der Geschäftsstelle erfasst.
  • Es wird ein Zeitpunkt festgelegt, an dem sich die Parteien noch einmal über den Stand der Beschwerde informieren.
  • Jährlich erfolgt eine Auswertung über die Beschwerdegründe des abgelaufenen Geschäftsjahres in einem Gespräch zwischen der Geschäftsführung und der Teamleitung über die Umsetzung der durch die Beschwerde gewonnen Erkenntnisse.
  • Konnte der Beschwerde nicht abgeholfen werden und sieht die Beschwerde führende Person weiterhin Anlass zur Beschwerde, besteht die Möglichkeit, sich an unseren Vor­stand zu wenden: Vorsitzende Frau U. Dirks, Düsseldorfer Straße 2, 51379 Leverkusen, info@skf-leverkusen.de

Mögliche Beschwerdestellen

Geschäftsführung des SkF e.V. Leverkusen
Frau K. Geroneit-Jepp
Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen

Tel.: 02171 49030

E-Mail: jepp@skf-leverkusen.de

 

Stellvertretende Geschäftsführung des SkF e.V. Leverkusen

Frau M. Alberts
Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen
Tel.: 02171 49030

E-Mail: alberts@skf-leverkusen.de

Ihr Weg zu uns