Suchen & Finden

 

SkF Leverkusen - Aktuell

Treffpunkt Mitten im Leben
02.05.2018 - Gegründet 1985 als eines der ersten Angebote in Leverkusen für Menschen mit einer psychischen Beeinträchtigung, ist er heute eine feste Einrichtung mit abwechslungsreichen und interessanten Tages- und Wochenprogrammen.
Löwen-Kinder
23.04.2018 - Am 13.April 2018 begann die Kindergruppe "Löwen-Kinder", ein 9-wöchiger Kurs für Kinder im Alter von 7 - 11 Jahren. Zwischen 6 - 8 Kinder treffen sich mittwochs von 15:00 Uhr - 16:30 Uhr.
Frauenselbsthilfe nach Krebs
19.04.2018 - 02. Mai von 14:00 - 16:00 Uhr "Motto": auffangen - informieren - begleiten
Besuch in der LVR-Klinik
10.04.2018 - Mitfahrtgelegenheit zum TREFFPUNKT "Mitten im Leben". Bei seinen Besuchen in der LVR Klinik Langenfeld informiert Sie Herr Schmidt vom TREFFPUNKT "Mitten im Leben" auf den Stationen eins, zwei und drei über die Angebote des TREFFPUNKTS. Nächster Termin: 03.05.2018 von 15:00 Uhr bis 15:45 Uhr
marhaba - hallo
07.09.2017 - Offener Treff für schwangere Frauen bzw. Mütter mit Baby

Caritas im Erzbistum Köln

Auf der Suche nach Fluchtwegen
24.05.2018 - Caritas präsentiert Ergebnisse des Kunstprojekts "Fluchten"
"vielfalt. viel wert." auf dem Katholikentag
07.05.2018 - Friedensstiftendes Projekt der Caritas im Erzbistum Köln präsentiert sich ab Mittwoch auf der Kirchenmeile in Münster

Umgang mit Beschwerden

Handhabung von Beschwerden

  • Jede Beschwerde wird unter Angabe des Datums, des Namens der Beschwerde ­führenden Person und des Grundes schriftlich erfasst.
  • Die Beschwerde führende Person erhält von der Beschwerdestelle, bei der die Beschwerde eingegangen ist, eine schriftliche Bestätigung, dass die Beschwerde erfasst und bearbeitet wird.
  • Innerhalb von 14 Tagen findet ein Gespräch mit der Beschwerde führenden Person, der jeweiligen Teamleitung und unter Beteiligung der Geschäftsführung über den Grund der Beschwerde statt.
  • Über dieses Gespräch wird ein Gesprächsprotokoll angefertigt.
  • Die Beschwerde, das Gesprächsprotokoll und weitergehende Vereinbarungen werden schriftlich niedergelegt und zentral in der Geschäftsstelle erfasst.
  • Es wird ein Zeitpunkt festgelegt, an dem sich die Parteien noch einmal über den Stand der Beschwerde informieren.
  • Jährlich erfolgt eine Auswertung über die Beschwerdegründe des abgelaufenen Geschäftsjahres in einem Gespräch zwischen der Geschäftsführung und der Teamleitung über die Umsetzung der durch die Beschwerde gewonnen Erkenntnisse.
  • Konnte der Beschwerde nicht abgeholfen werden und sieht die Beschwerde führende Person weiterhin Anlass zur Beschwerde, besteht die Möglichkeit, sich an unseren Vor­stand zu wenden: Vorsitzende Frau U. Dirks, Düsseldorfer Straße 2, 51379 Leverkusen, info@skf-leverkusen.de

Mögliche Beschwerdestellen

Geschäftsführung des SkF e.V. Leverkusen
Frau K. Geroneit-Jepp
Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen

Tel.: 02171 49030

E-Mail: jepp@skf-leverkusen.de

 

Stellvertretende Geschäftsführung des SkF e.V. Leverkusen

Frau M. Alberts
Düsseldorfer Straße 2

51379 Leverkusen
Tel.: 02171 49030

E-Mail: alberts@skf-leverkusen.de

Ihr Weg zu uns