Diözesan-Caritasverband Köln  Katholische Kindergärten     
  • Facebook
  • Twitter
  • MySpace
  • Delicious
  • Google

Kann man(n) das ausprobieren?

Ob der Erzieherberuf etwas für Dich ist, kannst Du am besten selbst herausfinden, indem Du eigene Erfahrungen in einer Kita machst. Beim jährlich stattfindenden Boys´ Day kannst Du einen Schnuppertag in einer Kita verbringen. Du kannst auch eine Woche während eines Praktikums oder für einen längeren Zeitraum, wie z.B. im Freiwilligen Sozialen Jahr oder beim Bundesfreiwilligendienst den Kita Alltag kennenlernen. Nichts geht über eigene Erfahrungen. 

 

Boys´Day

BD_Logo_2013_geschnittenDer Boys’Day findet in der Regel immer am vierten Donnerstag im April eines Jahres statt. An diesem Tag hast Du die Möglichkeit, z.B. in den Beruf des Erziehers hinein zu schnuppern und den Berufsalltag in einer Kita kennen zu lernen.

 

Frag einfach mal Deine/n Lehrer/in, ob Du am Boys’Day teilnehmen kannst. Mitmachen lohnt sich!

 

Mehr Informationen erhältst Du auf der offiziellen Boys´Day-Webseite.

 

 

Praktikum

maik_gruppeWenn Du Fragen zum Praktikum hast oder direkt eine Praktikumsstelle suchst und dabei Unterstützung brauchst, dann schreib uns eine E-Mail: maik@caritasnet.de

 

Falls Du auf eigene Faust suchen willst, kannst Du das hier machen. Du findest alle katholischen Kitas im Erzbistum Köln mit den Kontaktdaten und kannst über die Postleitzahl oder Ortsangabe Kitas in Deiner Nähe herausfiltern. Nimm Kontakt mit der Kita Deiner Wahl auf und erkundige Dich nach einem Praktikumsplatz. Dein/e Ansprechpartner/in ist die Leiterin / der Leiter der Kita. Die Kitateams und die Jungen und Mädchen freuen sich auf Dich!

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Bundesfreiwilligendienst (BFD)

logo-fsd

Wenn Du nach Deiner Schulzeit noch nicht genau weißt, welchen Beruf Du erlernen möchtest, bietet sich oft ein sogenannter Freiwilligendienst an. Als Freiwilliger kannst Du gegen ein monatliches Taschengeld (422,00 EUR / Stand 01.07.2016) über einen längeren Zeitraum (6 – 18 Monate) in soziale Arbeitsfelder hineinschnuppern und für Dich u. a. herausfinden, ob Dir der Beruf liegt.

 

Weitere Informationen zum FSJ findest du hier und zum BFD hier.

 

 

Wenn Du Dich für einen Freiwilligendienst interessierst oder weitere Fragen dazu hast, wende Dich direkt an unseren Kooperationspartner „Freiwillige Soziale Dienste im Erzbistum Köln e.V.“. Dort hilft man Dir gerne weiter! Telefon: 0221/ 47 44 13 0 

 

 

 


Quelle: Freiwillige Soziale Dienste im Erzbistum Köln e.V. unter: www.fsd-koeln.de

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum