Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Frischluftbegleiter in Aktion
08.06.2017 - Wenn Ingrid Neumann und Ilona Bungert-Dellit zusammen spazieren gehen, ist immer schönes Wetter. "Wir hatten bisher immer Glück, es hat noch nie geregnet", berichtet Frau Neumann mit strahlendem Gesicht. Und das, obwohl die beiden mitten im Winter als Frischluftbegleiter-Team gestartet sind.
Newsletter Knotenpunkt Demenz
29.05.2017 - Tipps, Termine, Veranstaltungen für Betroffene, Angehörige und Freunde rund um das Thema Demenz...
Themenabend: Afghanistan
29.05.2017 - HAAN. Unter dem Titel "Abschiebung, sicheres Herkunftsland und Fluchtursachen: Fokus Afghanistan" laden der Caritasverband und das Katholische Bildungswerk im Kreis Mettmann am 06. Juni ab 18.30 Uhr zum Länderabend ins Forum der Katholischen Kirche ein.

Themenabend: Afghanistan

Journalist und Afghanistan-Experte Martin Gerner kommt nach Haan
29. Mai 2017; Helene Adolphs

Themenabend Afghanistan

Journalist und Afghanistan-Experte Martin Gerner kommt nach Haan

 

Unter dem Titel "Abschiebung, sicheres Herkunftsland und Fluchtursachen: Fokus Afghanistan" laden der Caritasverband und das Katholische Bildungswerk im Kreis Mettmann am 06. Juni ab 18.30 Uhr zum Länderabend ins Forum der Katholischen Kirche ein.

Für diese Veranstaltung konnte im Rahmen der Aktion Neue Nachbarn, der Flüchtlingshilfe des Erzbistums Köln, der preisgekrönte Filmemacher und Journalist Martin Gerner als Referent gewonnen werden.

Unter Einbeziehung seines international ausgezeichneten Dokumentarfilms „Generation Kunduz“ wird der Afghanistankenner mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit sowie interessierten Bürgern die Situation des Landes am Hindukusch in den Fokus rücken.

Für nähere Information steht Susanne Schad-Curtis, Ehrenamtskoordinatorin in der Flüchtlingshilfe unter susanne.schad-curtis@caritas-mettmann.de oder Tel. 0172 6761016

Informationen zum Referent unter www.martingerner.de

 

Veranstaltungsinfo:

Afghanistan – Abschiebung, sicheres Herkunftsland und Fluchtursachen

6. Juni 2017, 18.30 – 21.30 Uhr

Forum, Katholische Kirche Haan, Breidenhoferstr. 1, 42781 Haan

Zurück