Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Einweihung des Caritas-Kindergartens Meygnerbusch
18.10.2017 - RATINGEN. Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich gut gelaunte, kleine und große Gäste rund um das beeindruckende Naturdenkmal, ein riesiger Bergahorn, gleichsam das Wahrzeichen des Caritas-Kindergartens eingefunden um die feierliche Einweihung des neuen Caritas-Kindergartens Meygnerbusch gemeinsam zu feiern.
Die Caritas-Freiwilligenzentrale sucht SIE!
05.10.2017 - Die Aufgaben reichen von Sprache über Begleitung bis zu Unterhaltung und Gesellschaftsspielen... Das Team der Freiwilligenzentrale sucht Menschen, die Flüchtlinge bei ihrer Integration unterstützen.
Wenn Alkoholkonsum zum Drahtseilakt wird - neue Gesprächsgruppe
20.09.2017 - "Alkohol ist dein Sanitäter in der Not, Alkohol ist dein Anker und dein Rettungsboot", singt Herbert Grönemeier in dem bekannten Lied, aber Alkohol kann auch zu einer Abhängigkeit führen. Die Beratung der Caritas möchten in einer Gesprächsgruppe Wege zeigen, wie Menschen dieses Drahtseil verlassen können und wieder sicheren Boden unter den Füßen bekommen.

Themenabend: Afghanistan

Journalist und Afghanistan-Experte Martin Gerner kommt nach Haan
29. Mai 2017; Helene Adolphs

Themenabend Afghanistan

Journalist und Afghanistan-Experte Martin Gerner kommt nach Haan

 

Unter dem Titel "Abschiebung, sicheres Herkunftsland und Fluchtursachen: Fokus Afghanistan" laden der Caritasverband und das Katholische Bildungswerk im Kreis Mettmann am 06. Juni ab 18.30 Uhr zum Länderabend ins Forum der Katholischen Kirche ein.

Für diese Veranstaltung konnte im Rahmen der Aktion Neue Nachbarn, der Flüchtlingshilfe des Erzbistums Köln, der preisgekrönte Filmemacher und Journalist Martin Gerner als Referent gewonnen werden.

Unter Einbeziehung seines international ausgezeichneten Dokumentarfilms „Generation Kunduz“ wird der Afghanistankenner mit Ehrenamtlichen in der Flüchtlingsarbeit sowie interessierten Bürgern die Situation des Landes am Hindukusch in den Fokus rücken.

Für nähere Information steht Susanne Schad-Curtis, Ehrenamtskoordinatorin in der Flüchtlingshilfe unter susanne.schad-curtis@caritas-mettmann.de oder Tel. 0172 6761016

Informationen zum Referent unter www.martingerner.de

 

Veranstaltungsinfo:

Afghanistan – Abschiebung, sicheres Herkunftsland und Fluchtursachen

6. Juni 2017, 18.30 – 21.30 Uhr

Forum, Katholische Kirche Haan, Breidenhoferstr. 1, 42781 Haan

Zurück