Suchen & Finden

 

Aktuelles aus dem Kreis

Frischluftbegleiter in Aktion
08.06.2017 - Wenn Ingrid Neumann und Ilona Bungert-Dellit zusammen spazieren gehen, ist immer schönes Wetter. "Wir hatten bisher immer Glück, es hat noch nie geregnet", berichtet Frau Neumann mit strahlendem Gesicht. Und das, obwohl die beiden mitten im Winter als Frischluftbegleiter-Team gestartet sind.
Newsletter Knotenpunkt Demenz
29.05.2017 - Tipps, Termine, Veranstaltungen für Betroffene, Angehörige und Freunde rund um das Thema Demenz...
Themenabend: Afghanistan
29.05.2017 - HAAN. Unter dem Titel "Abschiebung, sicheres Herkunftsland und Fluchtursachen: Fokus Afghanistan" laden der Caritasverband und das Katholische Bildungswerk im Kreis Mettmann am 06. Juni ab 18.30 Uhr zum Länderabend ins Forum der Katholischen Kirche ein.

Familienpflege

Was tun, wenn Mutter krank ist?


Besonders Familien können, z.B. durch Krankenhaus- oder Kuraufenthalt oder andere Belastungen, immer wieder in Situationen geraten, in denen sie auf Hilfe von außen angewiesen sind. In dieser Situation sind die Mitarbeiterinnen unserer Familienpflege für Sie da.

 

Aufgabe der Familienpflege ist es, Hilfen für Familien zu bieten, wenn in besonderen Belastungssituationen die Weiterführung des Haushaltes, die ausreichende Betreuung, Pflege und Erziehung der Kinder und die Versorgung pflegebedürftiger Haushalts- und Familienmitglieder nicht von der Familie geleistet werden kann.

 

Die Aufgaben der Familienpflege liegen in den Bereichen:

  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Erziehung und Betreuung der Kinder
  • Pflege und Unterstützung der Haushalts- und Familienmitglieder

 

Kostenträger für die Einsätze der Familienpflege:

  • Krankenkassen
  • Rentenversicherungsträger
  • Jugendamt
  • Sozialamt
  • Privat Familienpflege

 

Die Einsätze werden durch examinierte Familienpflegerinnen durchgeführt.

Material zum Download

Die 10 Leitsätze unserer Familienpflege

oder als  e-Book

Sprechzeiten

Nach Vereinbarung

Ihr Kontakt zu uns

Vivien Rademacher
Johannes-Flintrop-Str.19
40822 Mettmann

Tel: 02104-926227
Mobil: 0179-5951526
Fax: 02104-926230

E-Mail: familienpflege@caritas-mettmann.de

Ihr Weg zu uns