DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Willkommen beim Caritasverband im Kreis Mettmann e.V.

     

  • Wir helfen Menschen, die durch Armut, Fremdheit, Pflegebedürftigkeit, Behinderung oder gesellschaftliche Benachteiligung in ihren Lebensmöglichkeiten beeinträchtigt sind.
  • Wir helfen Menschen ungeachtet persönlicher Merkmale, Religion oder Herkunft.
  • Wir helfen uneigennützig und bedarfsgerecht. 

Hier finden Sie die Caritas-Angebote vor Ort mit einem Maus-Klick
 

Die Caritas im Kreis Mettmann ist nah am Nächsten.   

Möglichst lange ein erfülltes und selbstständiges Leben zu führen ist der Wunsch vieler Menschen.

Wir bieten Ihnen hierbei zuverlässige Unterstützung und Hilfe.

Diese reicht von Beratungsangeboten über die häusliche Versorgung von kranken und pflegebedürftigen Menschen, das Wohnen mit Service, die Begleitung im Krankenhaus, die Tagespflege bis hin zur stationären Pflege in unserem Altenstift. mehr...

Kinder und Familie Wir unterstützen Kinder, Jugend und Familie anwaltschaftlich, parteiisch und kompetent in ihren Interessen und Bedürfnissen.

Wir schaffen Perspektiven und eröffnen Chancen auf dem Weg ins Leben.

Wir erbringen fachlich fundierte Dienst-leistungen zur Entlastung, Ergänzung und Unterstützung der Erziehung in der Familie.
Menschen mit Behinderung finden bei uns Beratung, Begleitung und Unterstützung bei ihrer Lebensgestaltung. mehr...

Senioren Lebensqualität an jedem Tag. Wir helfen älteren Menschen, ein möglichst selbständiges, eigenverantwortliches Leben zu führen.

Wir unterstützen bei der Teilhabe an allen Belangen des gesellschaftlichen Lebens.

Die sozialen Dienste für Senioren bieten ein vielfältiges Angebot von Netzwerken, über Begegnungsstätten und Seniorenreisen bis hin zum Wohnen mit Service und der Begleitung im Krankenhaus. mehr...

Menschen in Krisen Wir bieten ein umfassendes Netz von Beratungs- und Hilfsangeboten für Menschen in sozialen Notlagen: Überschuldung, Suchterkrankungen oder Wohnungslosigkeit.
Wir wissen uns besonders den Menschen verpflichtet, die gesellschaftlich am Rande stehen.

Wenn Menschen in Krisen Schwierigkeiten haben, sich Hilfe zu holen, bieten wir neben festen Angeboten auch Beratung vor Ort an, also dort, wo der Lebensmittelpunkt der Menschen ist. mehr...

Zuwanderer und Integration Deutschland ist ein Zuwanderungsland. Zuwanderer zu integrieren und Flüchtlinge zu unterstützen, das bessere Miteinander von Menschen unterschiedlicher Kultur, Herkunft und Religion zu fördern, ist für uns christliches Gebot und gesellschaftliche Herausforderung.

Hierzu gehören die gegenseitige Wertschätzung und der respektvolle Umgang, denn Integration betrifft alle Menschen in Deutschland. mehr...

Arbeit und Beruf Der Fachdienst Beschäftigungsförderung. Wir schaffen Beschäftigungs- und Verdienstmöglichkeiten.

Wir qualifizieren gezielt und individuell, um arbeitsuchenden Menschen den Einstieg in den ersten Arbeitsmarkt zu ermöglichen.

Wir bieten Tagesstruktur durch sinnvolle Beschäftigung und fördern die Eingliederung in den Arbeitsprozess. Wir kümmern uns vorrangig um Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen. mehr...

  

 



Das aktuelle Thema

 

Caritas im Erzbistum

Nicht vom bedürftigen Kind aus gedacht!
10.12.13 - Koalitionsvertrag von Union und SPD lässt drängende Fragen der Familienpolitik offen

Caritas vor Ort

"Stromspar-Check PLUS" startet Kühlgerätetausch Programm
07.04.14 - KREIS METTMANN. Caritas-Stromsparhelfer besuchen und beraten Haushalte mit geringem Einkommen. Alte Kühl- und Gefrierschränke sind oft Energiefresser, der Kauf eines energiesparenden Kühlschrankes wird nun mit 150 Euro gefördert.

Willkommen auf Planet Anders
14.04.14 - KREIS METTMANN. 16 Flüchtlinge aus zehn Nationen realisieren in einem Projekt ihr Theaterstück. Sie haben sich mit ihrer Situation als Fremde, als Geflohene als Heimatsuchende auseinandergesetzt. Das Ergebnis ist komisch, nachdenklich und absolut sehenswert: Lassen Sie sich mitnehmen zum Planet Anders...

Reise für Trauernde
07.04.14 - KREIS METTMANN. Die Teilnehmer dieser 7-tägigen Reise nach Norderney sind eingeladen, nach dem Tod eines geliebten Menschen, gemeinsam neue Wege und Möglichkeiten in den Blick zu nehmen. Eine ausgebildetet Trauerbegleiterin bietet dabei Unterstützung.

 
Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum