Suchen & Finden

 

Aktuelles

Ausbilden statt aussortieren!
Kölner Diözesan-Caritasverband appelliert an Arbeitgeber in NRW, mehr Geflüchtete auszubilden
Zum Leben zu wenig, zum Sterben auch?
Diözesantag Hospiz 2017 am 2. Mai: Armutssensibles Handeln als hospizliche Aufgabe
Offener Ganztag: Kinder aus armen Kommunen nicht abhängen!
Bessere Ressourcen und Ausstattung nötig. Tagung von Caritas, Bildungswerk und Jugendseelsorge im Erzbistum Köln
Nicht Gleichheit, sondern Vielfalt bestimmt unser Zusammenleben!
Caritas im Erzbistum Köln ruft mit Kampagne anlässlich der Landtagswahl am 14. Mai zum Zusammenhalt in NRW auf

Das bekommen Sie von uns!

Als einer der großen Arbeitgeber im Kreis bieten wir unseren mehr als 950 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern …

... mehr als nur einen Job

Die Arbeit bei der Caritas ist sinnvoll und lebendig, weil sich bei uns fast alles um den Menschen dreht. Hier können Sie Leistungen erbringen, die Menschen wirklich nützen, Dienste und Hilfen bieten, die gebraucht werden und den Menschen in schwierigen Situationen durchs Leben helfen. Dabei schreiben wir Professionalität und Qualität ganz groß.

... einen sicheren Arbeitsplatz mit Perspektive

Als einer der großen Arbeitgeber im Rhein-Kreis Neuss bieten wir unseren Mitarbeitenden Sicherheit und eine Vielzahl an beruflichen Chancen und Wegen. Bei uns gibt es viele Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung – dabei muss es nicht immer die Karriere als Führungskraft sein, auch fachliche Weiterbildungen in Ihrem Berufsfeld unterstützen wir nach Kräften. Denn wir wollen, dass bei uns jedes Talent richtig zum Einsatz kommt.

... einen wertschätzenden Umgang und konstruktive Teamarbeit

Wer sich gut aufgehoben fühlt und Anerkennung erfährt, ist motivierter und arbeitet erfolgreicher. Deshalb ist ein wertschätzender und respektvoller Umgang für uns wichtig. Die Arbeit bei uns soll Freude machen und dazu tragen gute kollegiale Beziehungen, ein konstruktives Miteinander im Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre bei. Wir sind überzeugt, dass sich gute Teamarbeit positiv auf die Qualität unserer Dienstleistungen auswirkt.

... einen soliden Tarif und plus Extra-Altersvorsorge

Den guten, sicheren Verdienst ergänzen wir durch zahlreiche weitere soziale Vergünstigungen und Zusatzleistungen. Dazu zählen Urlaubs- und Weihnachtsgeld bzw. Jahressonderleistungen und eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge. Im Vergleich zu anderen Gehältern in der Dienstleistungsbranche kann sich unser Tarif wirklich sehen lassen.

 

Wie Sie an den drei Beispielen aus der stationären Altenpflege sehen*:  

Sie gehören einer anderen Berufsgruppe an oder unsere Beispiele lassen sich nicht auf Ihre Lebenssituation übertragen? Gerne berechnen wir auf Wunsch unverbindlich das konkrete Bruttogehalt.

 

Weitere Fakten zu Tätigkeiten in der Caritas finden Sie hier:

 

Altenpflegehelfer/-helferin | mehr

Altenpfleger/-pflegerin | mehr

Pflegedienstleiter/-leiterin | mehr

Erzieher/Erzieherin | mehr

Sozialarbeiter/-arbeiterin |mehr

... ein familienfreundliches Lebensarbeitszeitmodell

Früher und ohne Abschläge in die Rente starten? Jenseits der 60 bei gleichem Gehalt die Wochenarbeitszeit reduzieren? Die Eltern- oder Pflegezeit verlängern? Ein Sabbatjahr, weil der Akku leer ist? Eine mehrmonatige Auszeit, weil man sich den Traum von der Australien-reise erfüllen will? Es gibt viele Gründe für mehr Flexibilität auf dem Lebens- und Berufsweg. Seit Januar 2016 hat der Caritasverband Rhein-Kreis Neuss das richtige Instrument hierfür: unser Caritas-Flex-Konto.


Ein Lebensarbeitszeitkonto, in das der Mitarbeitende Überstunden, nicht in Anspruch ge-nommene Urlaubstage oder Gehaltsbestandteile einzahlen kann. Das angesparte Kapital wird in Zeit umgewandelt und kann zum Beispiel für ein Sabbatjahr, für Eltern- und Familien-zeit, für die Pflege von Angehörigen oder für den vorgezogenen Ruhestand verwendet wer-den. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind auch während einer Freistellungsphase beim Caritasverband angestellt und bekommen ihr Gehalt aus ihrem angesparten Guthaben des Zeitwert-Kontos ausbezahlt.

 

Video | Die Vorteile des Caritas-Flex-Kontos zusammengefasst
Interview mit Norbert Kallen, Vorstand Caritasverband Rhein-Kreis Neuss e.V.

Material zum Download

Hier lesen Sie, welche sozialen Leistungen wir unseren Mitarbeitenden anbieten

Ihr Kontakt zu uns

 

Petra Hesse-Großmann

Abteilungsleitung Personalmanagement

Montanusstr. 40

41515 Grevenbroich

 

Telefon: 02181 238-203

E-Mail: petra.hesse-grossmann@caritas-neuss.de

 

Ihr Weg zu uns