Suchen & Finden

 

Aktuelles

Ausbilden statt aussortieren!
Kölner Diözesan-Caritasverband appelliert an Arbeitgeber in NRW, mehr Geflüchtete auszubilden
Zum Leben zu wenig, zum Sterben auch?
Diözesantag Hospiz 2017 am 2. Mai: Armutssensibles Handeln als hospizliche Aufgabe
Offener Ganztag: Kinder aus armen Kommunen nicht abhängen!
Bessere Ressourcen und Ausstattung nötig. Tagung von Caritas, Bildungswerk und Jugendseelsorge im Erzbistum Köln
Nicht Gleichheit, sondern Vielfalt bestimmt unser Zusammenleben!
Caritas im Erzbistum Köln ruft mit Kampagne anlässlich der Landtagswahl am 14. Mai zum Zusammenhalt in NRW auf

Wohnberatungsagentur Rhein-Kreis Neuss

Auch in Zukunft zu Hause. Sicher und barrierefrei

 

Ein Angebot für

  • ältere Menschen und ihre Angehörigen
  • Menschen mit Demenz
  • Menschen mit Pflegebedarf
  • Menschen mit Behinderung

 

Die meisten Menschen möchten in ihrem gewohnten Lebensumfeld, also in ihrer Wohnung, in ihrem Haus bleiben, auch wenn sie körperliche oder geistige Einschränkungen erfahren. Die Wohnberatung hilft, die Wohnsituation so zu gestalten, dass sie den vorhandenen Bedürfnissen und Fähigkeiten angepasst wird.

 

Wir bieten Ihnen individuelle, kostenfreie Beratung

  • Hausbesuch mit Bestandsaufnahme der Wohnsituation
  • Planung von Veränderungen in der Wohnraumgestaltung
  • Information zu Finanzierungsmöglichkeiten
  • Unterstützung bei Anträgen auf Kostenbeteiligung der Kranken- oder Pflegekassen
  • Information über Hilfsmittel
  • Unterstützung bei Verhandlungen mit Vermietern
  • Hinweise und Anregungen bei Umbauvorhaben
  • Beratung zu anderen Wohnformen

 

Ein Schwerpunkt unserer Wohnberatungsagentur ist die Beratung für Menschen mit dementiellen Erkrankungen und ihrer Bezugspersonen.

Die Betreuung von Menschen mit Demenz ist eine umfangreiche Aufgabe, die ständige Veränderungen in der Lebenssituation aller Beteiligten mit sich bringt.

 

Gemeinsam mit den Bezugspersonen werden deshalb individuelle Lösungen zu folgenden Bereichen gefunden

  • Sicherheit
  • Orientierung
  • Anregung
  • Entlastung

 

Dabei steht der dementiell veränderte Mensch, der so lange wie möglich in seinem vertrauten Lebensumfeld sicher wohnen soll, im Mittelpunkt der Beratung.

 

Ihr Kontakt zu uns

Wohnberatung Neuss

Friedrichstr. 42

41460 Neuss

(für Neuss, Kaarst, Meerbusch, Dormagen)

Renate Gerlach

Telefon: 02131 273722

Fax: 02131 179331

E-Mail: wohnberatung.gerlach@caritas-neuss.de

Marion Schröer

Telefon: 02131 291255

Fax: 02131 179331

E-Mail: wohnberatung@caritas-neuss.de

 

Wohnberatung Grevenbroich

Bergheimer Str. 13

41515 Grevenbroich

(für Grevenbroich, Rommerskirchen, Jüchen u. Korschenbroich)

Beate Müller

Telefon: 02181 8199-360

Fax: 02181 8199-211

E-Mail: beate.mueller@caritas-neuss.de

In Kooperation mit dem Rhein-Kreis Neuss wird das Team durch eine qualifizierte Architektin unterstützt.