Suchen & Finden

 

Aktuelles

"Es wurde nie realistisch ermittelt, was Kinder wirklich brauchen"
Kölner Diözesan-Caritasdirektor bemängelt unzureichende Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze für Kinder
"Abschiebungen nach Afghanistan können zum Himmelfahrtskommando werden!"
Kölner Diözesan-Caritasdirektor fordert Abschiebestopp
"Ich stehe dazu, Gutes zu tun"
Erzbistum Köln - "zusammen-gut"-Kampagne - monatliche Porträts
"Die Arbeit hilft mir dabei, in Deutschland anzukommen"
Der Syrer Renas Azadi lebt seit zwei Jahren in Deutschland. Inzwischen absolviert er dank einer Jobpatin der Caritas eine Ausbildung zum Lagerlogistiker. Über eine Erfolgsgeschichte

Ons Zentrum - Alkoholfreier Treff

Ons Zentrum TopEvent

 

Das Ons Zentrum versteht sich als ein Ort der Begegnung, der allen Mitbügern des Kreises Neuss offen steht. Es bietet besonders Suchtkranken und deren Angehörigen eine Möglichkeit, in einem alkoholfreien Raum Kontakte zu knüpfen und Geselligkeit zu erfahren.

Darüber hinaus ermöglicht es den Besuchern, ihre Kreativität, ihr kulturelles Interesse und ihre Freizeitgestaltung durch verschiedene Angebote zu erweitern.

Die angenehme Atmosphäre vom Ons Zentrum macht es bei Kaffee und Kuchen leicht, die Hemmschwelle zu verlieren, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Es existiert ein Mittagstisch.

Die Räumlichkeiten, z.B. Tagungsräume, Computerraum, Werk-/Bastelräume, Töpferei und der Garten inkl. Spiel- und Grillgeräte des Ons Zentrum können Sie nach Absprache nutzen. Dies gilt auch für die vorhandenen Medien (Video, TV, Beamer, etc.), mit denen Sie eigene Ideen realisieren können.

 

Das Ons Zentrum freut sich immer über Interesse an einer ehrenamtlichen Mitarbeit im Café- und Cocktail-Team.

Ihr Kontakt zu uns

Café Ons Zentrum

Rheydter Str. 176
41464 Neuss

 

Öffnungszeiten

Mo-Fr 9:30 - 22:00 Uhr

Sa 15:00 - 19:00 Uhr

So 10:00 - 12:30, 14:30 - 19:00 Uhr

 

Manfred Klein

Telefon: 02131 889-160
Fax: 02131 889-161
E-Mail: manfred.klein@caritas-neuss.de

Ihr Weg zu uns

Buslinie 849 - Haltestelle "Kamillianerstraße"