Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

SkF Neuss als Arbeitgeber
14.08.2017 - Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.
Stadtteilarbeit Weckhoven bietet Familienfahrten in den Sommerferien an
02.07.2017 - Die Stadtteilarbeit bietet Familienfahrten in den Sommerferien an.
Abschied von Bundespräsident Joachim Gauck
06.04.2017 - Am 17. März 2017 wurde Bundespräsident Joachim Gauck aus seinem Amt verabschiedet. Auf seinen Wunsch hin wurden 300 Ehrenamtliche dazu eingeladen. Mascha Degen, als eine der Koordinatorinnen für das Projekt "Balu und Du" im SkF Neuss, gehörte dazu.
Frauen unternehmen was
24.03.2017 - Der SkF Neuss hat Unternehmerinnen und Politikerinnen zu einem Afterwork-Treff am 16.03.2017 in das Kulturforum Alte Post eingeladen.
SkF fordert Planungssicherheit fürs Frauenhaus
22.03.2017 - Sozialdienst katholischer Frauen fordert vom Land, als Träger des Frauenhauses als Partner und auf Augenhöhe anerkannt zu werden.
Betreuungsvereine schlagen Alarm
08.03.2017 - Bundesgesundheitsminister Gröhe sagt Verbänden im Ringen um die Erhöhung der Betreuungssätze Unterstützung zu.


Betreutes Einzelwohnen nach § 67 SGB XII

Betreutes Einzelwohnen

Wieder ankommen und Alltag leben - in den eigenen vier Wänden

 

Sie sind älter als 18 Jahre und leben in einer eigenen Wohnung oder suchen eine Wohnung und schaffen den Alltag nicht alleine.

 

Wir bieten Ihnen intensive Unterstützung bei besonderen sozialen Schwierigkeiten.

 

Zu Beginn der Hilfe werden gemeinsam mit Ihnen die Ziele auf dem Weg zu einer eigenständigen Lebensführung festgelegt und im Hinblick auf ihre Aktualität regelmäßig überprüft.

 

Das Motto hierbei lautet: „Hilfe zur Selbsthilfe“

 

„Ich will mein Leben wieder in Ordnung bringen“

 

Wir beraten und begleiten Sie und helfen Ihnen

  • in Wohnungsangelegenheiten
  • bei der Arbeits- und Ausbildungssuche
  • bei Ihrer gesundheitlichen Versorgung
  • bei der Sicherung Ihrer finanziellen Existenz
  • in ganz alltagspraktischen Dingen
  • bei der Gestaltung Ihrer Freizeit

Durch regelmäßige Beratungskontakte erhalten Sie neben praktischen Hilfen -  Verständnis, Trost, Hoffnung, Stärke und Zutrauen in die eigenen Fähigkeiten. So kann Sicherheit wachsen, die nötig ist, um Schwierigkeiten anzugehen und zu meistern, und Ihr Leben stabilisiert werden.

Ihr Kontakt zu uns

Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Neuss
Bleichstr. 18
41460 Neuss

 

Angelika Bruno
Telefon: 02131 9204-26
E-Mail: Bruno@skf-neuss.de 

 

Termine nach Vereinbarung