Suchen & Finden

 

Aktuelles

Bewertungskonzept inQS: 147 Einrichtungen verbessern ihre Pflegequalität
15.12.2017 - Datenbankbasiertes Lernkonzept des Kölner Diözesan-Caritasverbandes hilft Einrichtungen beim Qualitätsmanagement
"Wer Altersarmut verhindern will, muss alleinerziehende Frauen unterstützen"
11.12.2017 - Arbeitslosenreport: Diözesan-Caritasverband fordert Ausbau von passenden Qualifizierungsangeboten für Frauen
Job-Patenschaften erleichtern 213 Geflüchteten den Berufseinstieg
05.12.2017 - Forum "zusammen:arbeiten": Caritas und Aktion Neue Nachbarn ziehen positive Halbzeitbilanz für zwei Projekte
Weniger Zuschuss für Sozialtickets bedeutet mehr Stillstand für ärmere Menschen
23.11.2017 - Diözesan-Caritasverband kritisiert Pläne der NRW-Regierung
Elisabeth-Preis für das Arbeitslosen-Projekt "Schritt für Schritt" und die Rad-Initiative "Velo3"
21.11.2017 - CaritasStiftung im Erzbistum Köln zeichnet in der Kölner Flora herausragendes soziales Engagement aus

Offene Ganztagsbetreuung - OGS

Mit unseren Offenen Ganztagsbetreuungen (OGS) bieten wir Eltern und Kindern eine verlässliche und qualifizierte Betreuung nach dem Schulunterricht an. Förderung, Bildung und Erziehung spielen dabei ebenso eine Rolle wie Spiel, Entspannung und Spaß.

 

Wir verfolgen ein zentrales pädagogisches Ziel:
Die ganzheitliche Förderung von Kindern, unter Berücksichtigung der individuellen Bedarfe und Ressourcen. Dazu arbeiten wir eng mit Eltern und Schulleitung zusammen, um die bestmögliche Betreuung der Kinder zu gewährleisten.

 

Grundlagen

  • Entwicklung und Gestaltung des Ganztages in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule
  • Unbedingte Annahme des Kindes mit seinen Stärken und Schwächen
  • Schaffen eines Raums für Dialog, Mitwirkung, Gemeinschaft und Spiritualität
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
 
Angebote
  • Unsere Angebote dienen der ganzheitlichen Förderung von Kinder unter Berücksichtigung ihrer individuellen Bedarfe und Ressourcen
  • 25 Kinder werden in einer altergsgemischten Gruppe von einer pädagogischen Fachkraft, zwei pädagogischen MitarbeiterInen und Anbietern aus Kultur, Sport, etc. betreut
  • Wir sind für Sie da an Schultagen von 11:30 Uhr – 16:00 Uhr sowie 7 Wochen in den Ferien jeweils von 08:00 – 16:00 Uhr

 

Zeit
Tagesablauf
 
Montag-Freitag
Pädagogische Intention
11:30 – 12:30
Ankommen der Kinder; päd. Freizeitgestaltung; Freispiel;
freigestaltete Zeit auf dem Schulhof / in den OGS-Räumen
Anfangkreis als vertrauter Rahmen
feste Bezugsperson
12:30 – 13:30
Mittagessen
Das Einnehmen der gemeinsamen Mahlzeit stellt für viele Kinder einen wichtigen Ruhepunkt dar
13:30 – 14:30
Lernzeit
Befähigung zur selbständigen und verantwortungsbewussten Erledigung der Aufgaben
14:30 – 15:00
Freispiel
Möglichkeit sich zurückzuziehen
Schaffen von Ruheinseln zum Ausruhen, Lesen oder ruhigem Spielen
15:00 – 16:00
AG´s durch divere Drittanbieter oder eigenes Personal
In verschiedenen AG´s erhalten die Kinder die Möglichkeit je nach Interesse und Bedürfnis bekannte und neue Tätigkeiten kennen zu lernen
16:00
Abholen
 


Unsere einzelnen Angebote bzw. Offene Ganztagsschulen und ihre Ansprechpartner entnehmen Sie bitte der gesonderten Seite (OGS Angebote vor Ort):

Ihr Kontakt zu uns

Birgit Pfisterer

Talstraße 1
51643 Gummersbach


Tel.: 02261 306-123
E-Mail: birgit.pfisterer@caritas-oberberg.de

Ihr Weg zu uns