Suchen & Finden

 

Aktuelle Meldungen

"Niemand soll allein sterben müssen"
10.05.2016 - Kölner Diözesan-Caritasverband fordert zum Tag der Pflege am 12. Mai eine klare Stärkung für die Sterbebegleitung
Kliniken im Erzbistum Köln brauchen dringend Investitionsförderung durch das Land
28.04.2016 - Investitionsbarometer NRW zeigt deutliche Lücke auf
Caritas-Mitmach-Theater vermittelt Kindern ein positives Bild von einer offenen Gesellschaft
28.04.2016 - WDR-Schauspieler Fug & Janina gastieren mit "Frau von Hier und Herr von Dort" am 4. Mai in der Kölner Kita St. Marien
100 Jahre Leben - eine Hommage an das Alter
19.04.2016 - Diözesan-Caritasverband zeigt Porträts Hundertjähriger im Kölner Domforum. Die Eröffnungsveranstaltung ist am 25. April um 17 Uhr.
Neues Projekt "wir2" unterstützt Alleinerziehende
11.04.2016 - Mit dem wir2-Bindungstraining steht Alleinerziehenden bald ein zusätzliches Unterstützungsangebot in Kindertagesstätten im Erzbistum Köln zur Verfügung.

Herzlich willkommen beim Caritasverband Oberberg

Der Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e. V., unterhält über 40 soziale Einrichtungen und Beratungsdienste im gesamten Kreisgebiet und beschäftigt über 400 Mitarbeitende.

 

Wir beziehen unsere Identität aus der Nachfolge Jesu. Jesus identifiziert sich mit den Notleidenden: den Hungernden, den Dürstenden, den Fremden, den Nackten, den Kranken, denen im Gefängnis. „Was ihr für einen meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan“ (Mt 25,40). Im Geringsten begegnen wir Jesus selbst, und in Jesus begegnen wir Gott. | Zu unserem Leitbild...

Erzbistum Köln 20.000 Ehrenamtliche - Vernetzung vor Ort

Erzbistum Köln. Rund 20.000 ehrenamtliche Helfer sind derzeit für die Aktion Neue Nachbarn – die Flüchtlingshilfe im Erzbistum Köln aktiv. In ihren Pfarr-gemeinden in der Region helfen sie auf vielfältige und kreative Weise, die geflüchteten Menschen willkommen zu heißen und sie als neue Nachbarn bei sich aufzunehmen. Damit ehrenamtliche und hauptberufliche Helfer im Netz direkt finden können, was bei ihnen vor Ort getan, gebraucht oder angeboten wird, gibt es ab sofort auch regionale Internetseiten unter www.regional.aktion-neue-nachbarn.de.
Die neuen Seiten sind nach den Kreisen und Städten des Erzbistums Köln aufgeteilt. User finden hier regionale Veranstaltungen im Rahmen der Flücht-lingshilfe, laufende Projekte, an denen man sich beteiligen kann und haben die Möglichkeit, Dinge zu verschenken, die vor Ort benötigt werden.
Auch das Facebook-Portal „Neue-Nachbarn-Netzwerk“, welches bereits mit Beginn der Aktion Neue Nachbarn gegründet worden ist, erfreut sich täglich neuer Mitglieder. Mittlerweile gehören fast 4000 Menschen zu der Gruppe, in der kostenlos informiert, angefragt, angeboten und vermittelt wird, damit unkomplizierte Hilfe schneller bei Flüchtlingen ankommt.
Bereits seit Sommer 2015 werden 15 hauptamtliche Mitarbeitende als regionale Koordinatoren im Rahmen der Aktion Neue Nachbarn beschäftigt. Aufgrund der vielfältigen Angebote und Anfragen von Ehrenamtlichen in den Gemeinden des Erzbistums Köln, wurden diese „Lotsenpunkte“ eingeführt. Seither kümmern sich die Koordinatoren um die Vernetzung von Flüchtlingen, Flüchtlingshelfern, Kommunen und Institutionen vor Ort. Sie behalten den Überblick über Initiativen und Veranstaltungen, koordinieren ehrenamtliche Hilfen und vermitteln Kontakte.
Weitere Informationen zur Flüchtlingshilfe im Erzbistum Köln:
www.aktion-neue-nachbarn.de.

 

"Vielfalt - Das Fest" - am 26.09.2016 im LVR-Freilichtmuseum Lindlar

Am Sonntag, 25. September 2016  feiern wir im LVR-Freilichtmuseum Lindlar „Vielfalt – das Fest“, ein Erlebnis- und Mitmachtag für alle, ob Familien oder Vereine, zu uns Geflüchtete oder ansässige Bürgerschaftsgruppen, Kirchengemeinden oder Musikvereine. Dieses Fest  wird organisiert von der Kampagne „Vielfalt.viel wert.“ gemeinsam mit dem LVR-Freilichtmuseum Lindlar, dem Evangelischen Kirchenkreis An der Agger, dem Kommunalen Integrationszentrum des Oberbergischen Kreises sowie Bürgerschafts- und Migrantengruppen. Vorgesehen sind neben einem großen Bühnenprogramm Veranstaltungspunkte von Migranten-Organisationen und gesellschaftlich engagierten Gruppen, die sich auch mit eigenen Ständen präsentieren können, die kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt anbieten möchten. Es wird Mitmach-Aktionen für Groß und Klein geben, die Schulen ohne Rassismus beteiligen sich ebenso wie die Lindlarer Initiative „WinLi – Willkommen in Lindlar“ und andere (Flüchtlings-) Initiativen und kirchliche Gruppen. Es gibt Ausstellungen und Präsentationen, Sprachinseln als Treffpunkte für Gespräche und Museumsführungen. Und es gilt die herzliche Einladung an alle, die sich beteiligen möchten. Informationen und Anmeldeformular im Anhang.

Downloads:

Pflege & Senioren | Leben im Alter

Bei uns erwartet Sie „Vielfalt, die gut tut“. Denn auch im Alter möchten Sie sich Ihre Selbstständigkeit und Ihre Lebensfreude erhalten – und dabei unterstützen wir Sie gern. Mit unserem Netzwerk für Senioren stellen wir uns an Ihre Seite und helfen Ihnen, wo wir können: mit zahlreichen ineinander greifenden Dienstleistungen und Angeboten. Ob ambulante Pflege oder Hausnotruf, Essen, das wir Ihnen ins Haus liefern, oder Geselligkeit im Seniorentreff. | mehr...

Familie und Soziales

Unser Leben ist vielfältig und bunt und verfügt idealerweise über ein hohes Maß an Selbstbestimmung. Es ist aber auch nicht frei von belastenden Ereignissen, schwierigen Lebensphasen oder auch dauerhaften gesundheitlichen Einschränkungen. Jeder kennt solche Situationen und Zeiten, in denen das eigene Wissen und die eigenen Ressourcen erschöpft sind und Hilfe von außen erforderlich wird. | mehr...

Menschen mit Suchtproblemen

Was ist Abhängigkeit? Wann beginnt Sucht? Eines ist klar: Sucht oder missbräuchlicher Suchtmittelkonsum bringt immer Kummer mit sich. Für die Betroffenen, auch wenn sie es nicht wahrhaben wollen. Für den PartnerIn, die Kinder, die Familie, Freunde und ArbeitskollegInnen. Die Caritas ist für den Menschen da - auch für Menschen mit Suchtproblemen und ihre Angehörigen. | mehr...

Angebote des Caritasverbandes Oberberg

Offene Ganztagsschule

Entwicklung und Gestaltung des Ganztages in gemeinsamer Verantwortung von Jugendhilfe und Schule...

Tagungshaus

Führen Sie Ihre Tagungen in unseren hellen und freundlichen Räumen durch, die mit moderner Moderations- und ...

Gemeindecaritas

Die zentrale Aufgabe der Fachberatung Gemeindecaritas ist die Beratung von Ehrenamtlichen und ...

Ihr Weg zu uns