Suchen & Finden

 

Aktuelles

"Schöngerechnet und vergessen: Der Staat schreibt viele Langzeitarbeitslose ab!"
16.10.2017 - Caritas kritisiert Rückgang öffentlich geförderter Beschäftigungen. Besonders betroffen: Neuss, Leverkusen, Mettmann.
Viele müssen leider draußen bleiben: Bezahlbarer Wohnraum dringend gesucht!
16.10.2017 - Wohnungslosigkeit in Deutschland trifft vermehrt Frauen. Caritas fordert mehr öffentlich geförderte Wohnungen.
85.000 Euro für starke Kinder
28.09.2017 - Seit zehn Jahren unterstützt die Engels-Schuster-Stiftung Kinder mit schwierigen Startbedingungen
Volkskrankheit Demenz: Caritas-Projekte gegen das Vergessen
20.09.2017 - Kölner Diözesan-Caritasverband unterstützt Initiativen für Demenzkranke und deren Angehörige
"Es wurde nie realistisch ermittelt, was Kinder wirklich brauchen"
18.09.2017 - Kölner Diözesan-Caritasdirektor bemängelt unzureichende Erhöhung der Hartz-IV-Regelsätze für Kinder

Psychosoziale Begleitung im Rahmen der Substitutionsbehandlung bei niedergelassenen Ärzten

Teilziele der Psychosozialen Begleitung sind:

  • Vermittlung in Substitution und Sicherung der Behandlung durch Kooperation mit substituierenden Ärzten und Klienten
  • Reduzierung / Verhütung von Problemen, die in unmittelbarem Zusammenhang mit der Einnahme der Drogen bzw. den Einnahmebedingungen stehen
  • Verbesserung und Stabilisierung des Gesundheitszustandes
  • Regulierung der materiellen Lebenssituation
  • Soziale Integration
  • Persönlicher Kompetenzzuwachs
  • Beigebrauchsfreiheit
  • Lebensperspektiven entwickeln

Ihr Kontakt zu uns

Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e.V.
Talstraße 1
51643 Gummersbach

Tel.: 02261 306-0
Fax 02261 306-76

E-Mail: suchthilfe@caritas-oberberg.de

 

Gerdesstr. 5

51545 Waldbröl

Tel.: 02291 901866

 

 

Ansprechpartnerinnen

Herr Thomas Gerhard
Diplom-Sozialarbeiter


Tel.: 02261 306-166
E-Mail: thomas.gerhard@caritas-oberberg.de

Frau Maria Piazza

Diplom-Sozialarbeiterin

Tel.: 02261 306-138

E-Mail: maria.piazza@caritas-oberberg.de

Offene Sprechstunde
Dienstag von 10.00 bis 15.00 Uhr

 

Freitags in der Außenstelle Waldbröl
Gerdesstr. 5
51545 Waldbröl
Tel.: 02291 901866

 

Sprechzeiten
von 8.30 bis 14.30 Uhr nach Vereinbarung

Ihr Weg zu uns