Suchen & Finden

 

Aktuelles

Bewertungskonzept inQS: 147 Einrichtungen verbessern ihre Pflegequalität
15.12.2017 - Datenbankbasiertes Lernkonzept des Kölner Diözesan-Caritasverbandes hilft Einrichtungen beim Qualitätsmanagement
"Wer Altersarmut verhindern will, muss alleinerziehende Frauen unterstützen"
11.12.2017 - Arbeitslosenreport: Diözesan-Caritasverband fordert Ausbau von passenden Qualifizierungsangeboten für Frauen
Job-Patenschaften erleichtern 213 Geflüchteten den Berufseinstieg
05.12.2017 - Forum "zusammen:arbeiten": Caritas und Aktion Neue Nachbarn ziehen positive Halbzeitbilanz für zwei Projekte
Weniger Zuschuss für Sozialtickets bedeutet mehr Stillstand für ärmere Menschen
23.11.2017 - Diözesan-Caritasverband kritisiert Pläne der NRW-Regierung
Elisabeth-Preis für das Arbeitslosen-Projekt "Schritt für Schritt" und die Rad-Initiative "Velo3"
21.11.2017 - CaritasStiftung im Erzbistum Köln zeichnet in der Kölner Flora herausragendes soziales Engagement aus

Spenden

Not sehen und handeln - dies ist der Leitspruch der Caritas.

Die Möglichkeiten und Gelegenheiten für eine Spende sind vielfältig.

Geldspenden

Schenken Sie zum Beispiel Hilfe unter dem Motto „Spenden statt Geschenke“ zu Jubiläen, zu Familienfesten oder anlässlich eines Trauerfalls. Möchten Sie für eine bestimmte Einrichtung oder ein besonderes Projekt spenden? Auch das ist möglich. Ebenso hilft Ihr Letzter Wille uns, den Menschen in unserer Stadt, die unsere Unterstützung benötigen, diese Hilfe anbieten zu können.

 

Seit über 10 Jahren führen wir zusammen mit der AOK Oberberg, Sparkasse Gummersbach und Oberberg aktuell eine sog. „Aktion Weihnachtswunschbaum“. Hier erhalten bedürftige Kinder ein Weihnachtsgeschenk, welches von Bürgern besorgt bzw. gespendet wird. Auch hier sind wir zur Erfüllung der über 700 Wünsche auf Spenden angewiesen – denn wir sind bestrebt, jedem Kind eine Freude zu machen.

 

Die Caritas für den Oberbergischen verwendet Ihre Spenden für Menschen in Not im Oberbergischen. Sprechen Sie mit uns.

Ihr Kontakt zu uns

Willbert Paffrath

Talstraße 1
51643 Gummersbach


Tel.: 02261 306-122

E-Mail: willbert.paffrath@caritas-oberberg.de

Unsere Bankverbindung

Sparkasse Gummersbach / Bergneustadt
IBAN: DE96 3845 0000 0000 2360 00
BIC: WELADED1GMB

Sachspenden

Um ein attraktives Kaufangebot an Neuwaren und Secondhand-Artikeln präsentieren zu können, ist der Caritasverband angewiesen auf Sachspenden. Haben Sie gut erhaltene Gebrauchsgüter wie Möbel, Textilien, Hausrat oder Fahrräder abzugeben?

 

Auch freuen wir uns, wenn Sie sich mit Ihrer Zeit oder Ihrem Engagement im Ehrenamt stark machen.

 

Ihre Spende jeglicher Art kommt an, denn sie ermöglicht es, hilfsbedürftigen Menschen in unserer Region ganz konkret und passgenau die Unterstützung zu geben, die sie benötigen.

Ihr Kontakt zu uns

CaritasKaufhaus

Wilhelmstr. 13

51643 Gummersbach

Tel.: 02261 6009-14

Fax: 02261 6009-17

 

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10:00 - 18:00 Uhr

Sa: 10:00 - 14:00 Uhr

Ihr Weg zu uns