Suchen & Finden

 

Aktuelles

Bewertungskonzept inQS: 147 Einrichtungen verbessern ihre Pflegequalität
15.12.2017 - Datenbankbasiertes Lernkonzept des Kölner Diözesan-Caritasverbandes hilft Einrichtungen beim Qualitätsmanagement
"Wer Altersarmut verhindern will, muss alleinerziehende Frauen unterstützen"
11.12.2017 - Arbeitslosenreport: Diözesan-Caritasverband fordert Ausbau von passenden Qualifizierungsangeboten für Frauen
Job-Patenschaften erleichtern 213 Geflüchteten den Berufseinstieg
05.12.2017 - Forum "zusammen:arbeiten": Caritas und Aktion Neue Nachbarn ziehen positive Halbzeitbilanz für zwei Projekte
Weniger Zuschuss für Sozialtickets bedeutet mehr Stillstand für ärmere Menschen
23.11.2017 - Diözesan-Caritasverband kritisiert Pläne der NRW-Regierung
Elisabeth-Preis für das Arbeitslosen-Projekt "Schritt für Schritt" und die Rad-Initiative "Velo3"
21.11.2017 - CaritasStiftung im Erzbistum Köln zeichnet in der Kölner Flora herausragendes soziales Engagement aus

Caritasrat und Vorstand

Der Caritasverband für den Oberbergischen Kreis e. V. ist ein eingetragener Verein mit den Organen Vertreterversammlung, Caritasrat und Vorstand.


Für die Vertreterversammlung werden Personen aus den einzelnen Mitgliedergruppen benannt (Kirchengemeinden, Fachverbände und lokale Einrichtungen aus Arbeitsgemeinschaften des deutschen Caritasverbandes sowie weitere korporative Mitglieder).


Sie wählen den Caritasrat mit dem Kreisdechanten als geborenen Vorsitzenden. Der Caritasrat ist ein Aufsichtsrat mit allen Instrumenten und Kompetenzen, wie sie auch in großen Wirtschaftsunternehmen üblich sind. Ein aussagekräftiges Berichtswesen, ein differenziertes Risikomanagement und regelmäßige Lageberichte versetzen ihn in die Lage, jederzeit die Situation des Caritasverbandes zu steuern und zu kontrollieren. Der geschäftsführende Vorstand legt in Kooperation mit dem Caritasrat Ziele und Schwerpunkte für die Arbeit des Verbandes fest.


Der Caritasrat berichtet jährlich der Vertreterversammlung und wird von dieser bezüglich seiner satzungsgemäßen Aufgaben entlastet.


Dem Caritasrat mit Aufsichtsratsfunktionen gehören an:

  • Kreisdechant Pfr. Christoph Bersch (Vorsitzender)
  • Matthias Lehnen (stellv. Vorsitzender)
  • Angela Altz
  • Peter Biesenbach (MdL)
  • Ute Dalmus
  • Rainer Drevermann
  • Benno Wendeler

Dem Vorstand gehören an:

  • Peter Rothausen (Vorstandsvorsitzender)
  • Gregor Rolland (Stellv. Vorsitzender)

Ihr Kontakt zu uns

Caritas Oberberg

Talstraße 1
51643 Gummersbach

 

Tel.: 02261 306-0
Fax: 02261 306-70
E-Mail: info@caritas-oberberg.de

Ihr Weg zu uns