Suchen & Finden

 

Aktuelles

Stromspar-Check gewinnt "Social Innovation"-Preis von Ashoka und der Schneider Electric Foundation
Berlin/Bonn, 13. November 2017. Als gelungenes Beispiel für soziale Innovation bei der Bekämpfung von Energiearmut wird heute das bundesweite Projekt Stromspar-Check Kommunal während der Weltklimakonferenz in Bonn von der Initiative Ashoka und der Schneider Electric Foundation ausgezeichnet.
?RaPosition ? Workshop zu Rap und aktiver Meinungsfindung?
Das Projekt verknüpft Elementen aus der sozialen Gruppenarbeit/dem Anti-Rassismus-Training mit dem Medium HipHop bzw. Rap.
Der neue Newsletter ist da!
Mit diesem Newsletter möchten wir Sie über aktuelle Entwicklungen und Projekte informieren. Gleichzeitig möchten wir auch noch einmal auf das Jahr 2016 zurückblicken und Ihnen einen Überblick über unsere wirtschaftliche und personelle Situation verschaffen.

?RaPosition ? Workshop zu Rap und aktiver Meinungsfindung?

Karin Dasbach

 „RaPosition – Workshop zu Rap und aktiver Meinungsfindung“

Die politische Landschaft in Deutschland verändert sich. Sowohl auf Bundes-, als auch Landes- und Kommunalebene  gewinnen extreme Parteien und Verbände  Raum und bedrohen das friedliche und demokratische Zusammenleben in unserer Gesellschaft. Gerade Jugendliche befinden sich  in einer besonders sensiblen Phase der Persönlichkeitsentwicklung. Es ist daher notwendig, ihnen anschlussfähige Angebote  zu machen, um sie bei der aktiven Bildung einer eigenen differenzierten Meinung zu unterstützen, die sie extremen Einflüssen entgegensetzen können.

Der Ton und Musikproduzenten Diego Cardoso de Oliveira hat gemeinsam mit dem Caritasverband Remscheid e.V. und der Evangelischen Jugendhilfe Bergisch Land gGmbH  einen Workshop für Jugendliche  in Remscheid konzipiert, welcher dem oben genannten Anspruch gerecht werden soll. Das Projekt verknüpft Elementen aus der sozialen Gruppenarbeit/dem Anti-Rassismus-Training  mit dem Medium  HipHop bzw. Rap.

 Zeitrahmen

 23.10.17 bis 27.10.17 sowie 02.11.17 bis 03.11.17, jeweils von  10:00 bis 16:00 Uhr (Herbstferien)
Zielgruppe
Jugendliche im Alter von 13 bis 17 Jahren aus Remscheid und Umgebung
 
Veranstaltungsorte

 23.10.17 – 27.10.17: Galerie „Ins Blaue“, Remscheid

02.11.17 – 03.11.17: Kraftstation Remscheid
Projektleiter
Diego Cardoso de Oliveira (Ton und Musikproduzent / Rapper)
ReferentInnen (variiert je nach Programmpunkt)
Kerstin Becklas (Religions- und Islamwissenschaftlerin, Caritasverband Remscheid)

Heiner van Mil (Pädagoge, Systemischer Berater Evangelische Jugendhilfe Bergischland

Sascha Schmittutz (Deeskalationstrainer Gewalt Rassismus nach GAV)
 
Teilnahmegebühren
Die Teilnahme ist kostenlos
 

 

Zurück