DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Der Mensch zählt - und dafür arbeiten wir seit 50 Jahren

Vor 50 Jahren gründeten engagierte Christen unter Leitung von Domkapitular und Kreisdechant Joseph Mäurer aus Wipperfürth den Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V.

 

Unter dem Motto „Der Mensch zählt - und dafür arbeiten wir seit 50 Jahren“ stehen auch im Jubiläumsjahr 2015 die Menschen im Mittelpunkt – die Klienten, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die vielen ehrenamtlich in der Caritas tätigen und die Partner in Kirche und Gesellschaft. Sehen Sie hierzu unseren Videofilm, den wir für Sie zusammengestellt haben.

 

 

Zu den Höhepunkten zählen die über das Jahr verteilten Marktaktionen der Fachdienste und Einrichtungen, ein Festgottesdienst mit anschließender Begegnung mit Partnern aus Kirchengemeinden und Verbänden, Politik und Wirtschaft am 8. Mai, ein Fest für die Mitarbeitenden des Verbandes im Juni, ein  Danke-Abend für ehrenamtlich Engagierte in Caritas-Einrichtungen und -projekten und eine Sternwallfahrt mit dem regional zuständigen Weihbischof Ansgar Puff im August.

 

Bereits einige Jahre vor der offiziellen Gründung des Kreiscaritasverbandes entstand ein Caritassekretariat für das Dekanat Bergisch Gladbach als Koordinationsstelle für pfarrliche Caritasarbeit und als Träger eines „Sonderkindergartens für das geistig behinderte Kind“ auf der Gladbacher Margarethenhöhe. Im Jahr 1965 folgte dann der offizielle Eintrag als Verein. „Das Jubiläum ist für uns vor allem Anlass, danke zu sagen: An unsere hauptamtlich Mitarbeitenden und Ehrenamtlichen für ihren unermüdlichen Einsatz und Ideenreichtum. An unsere Wegbegleiter für ihre Unterstützung und Anregungen. An unsere Klienten und Partner für ihr Vertrauen in unsere Arbeit“, sagt Kreiscaritasdirektor Hans-Peter Bolz.

 

Seit 1965 macht sich der Caritasverband für den Rheinisch-Bergischen Kreis e.V. für Menschen stark, die in irgendeiner Form Hilfe brauchen. Heute begleiten rund 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und viele hundert Ehrenamtliche die Menschen im Rheinisch-Bergischen Kreis – vom Kleinkind über die Familien bis zu den Senioren. Der Caritasverband, kurz: Caritas RheinBerg, ist Träger von acht Kindertagesstätten, Offenen Ganztagsschulen, Wohn- und Betreuungsangeboten für Menschen mit Behinderung, chronisch Suchtkranken, Senioren und Demenzkranke und unterhält Beratungs- und Unterstützungsdienste für die Menschen im gesamten Rheinisch-Bergischen Kreis. Allein der ambulante Pflegedienst versorgt mit seinen 22 Fachkräften und vier Auszubildenden fast 250 Kunden mit Pflegebedarf und ermöglicht diesen, auch im Alter im vertrauten Umfeld wohnen zu können.

 

50 Jahre als katholischer Wohlfahrtsverband im gesamten Rheinisch-Bergischen Kreis tätig zu sein, bedeutet auch, Akzente unserer Arbeit den Partnern und in der Öffentlichkeit in besonderer Weise darzustellen. Daher werden Mitarbeitende unserer Fachdienste und Einrichtungen neben der Betreuungs- und Beratungstätigkeit in diesem Jahr verstärkt im öffentlichen Raum ansprechbar sein. In diesem Jahr werden Sie häufiger unserem "50-Jahre-Anhänger" auf der Straße begegnen oder diesen am Rand des Wochenmarktes sehen können. Weitere Information zu den Marktterminen finden Sie hier >>>

 

Zu anderen Jubiläumsveranstaltungen achten Sie bitte auf die Veröffentlichungen in den lokalen und regionalen Medien und im Veranstaltungskalender dieser Internetpräsenz. 

 

Caritas vor Ort

Reisen für Senioren 2018 erschienen
29.03.18 - Genuss Erholung Sicherheit Gemeinschaft das bietet die Caritas mit den Reisen für Senioren.

Café OMBELICO
23.03.18 - Seit über einem Jahr gibt es OMBELICO. das Caritas-Café für geflüchtete Frauen und Mütter.

Radfahrsicherheit für Flüchtlinge
15.03.18 - Im Rahmen des Engagements für Flüchtlinge plant das Team von Mobile Nachbarn in Schildgen zusammen mit Kooperationspartnern Verkehrssicherheitstrainings, Pannenkurse und vor allem Radfahrschulungen.

Veranstaltungen

vielfalt. viel wert. beim Katholikentag in Münster
Mi, 09.05.18 - Vielfältiges Kulturprogramm auf dem Münsteraner Schloßplatz

Neue Sprachkurse 2018
Mo, 22.01.18 - Deutsch für Anfänger - German for beginners - Allemand pour debutans - Yeni baslayanlar icin Almanca kursu

Hebborner Lesemarathon
Mo, 23.04.18 - Am Welttag des Buches veranstaltet das Caritas-Projekt vielfalt. viel wert. den Hebborner Lesemarathon in der GGS an der Odenthaler Straße.

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum