DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

BEHINDERTENTESTAMENT

Erben und Vererben in Familien mit behinderten Kindern
Veranstaltungsdatum: 10. Oktober 2017 18:00 Uhr

 

Gerade Eltern von minderjährigen oder erwachsenen Kindern mit Behinderung möchten sie auch über den eigenen Tod hinaus gut versorgt wissen.

 

Doch das Erbe kann für einen Menschen mit Behinderung zur Folge haben, dass der Sozialhilfeträger das ererbte Vermögen auf sich überleitet und dem Erben bleibt nur eine Standardversorgung ohne Geld für individuelle Extras.

Der Zugriff des Sozialhilfeträgers auf das Erbe ist aber auf ganz legalem Weg vermeidbar durch ein individuelles „Behindertentestament“,
das einen Angehörigen mit Behinderung im Erbfall materiell absichert.

 

Wie Eltern und Angehörige vorgehen müssen und was zu beachten ist, wird Rechtsanwalt Matthias Weber in seinem Vortrag erläutern.

 

Es laden ein: Caritas RheinBerg, Katholische Jugendagentur/Café Leichtsinn und Katholische Familienbildungsstätte.

 

Dienstag, 10.10.2017, 18:00 - 20:00 Uhr

Café Leichtsinn, Dr.-Robert-Koch-Straße 8, 51465 Bergisch Gladbach

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist wünschenswert.

Info: g.broich@caritas-rheinberg.de, Tel. 02202 1008-514


 

Caritas vor Ort

Blickpunkt 3-2017
19.09.17 - Die Caritas-Zeitschrift BLICKPUNKT widmet sich Entwicklungen der vorschulischen Bildung, Betreuung und der Inklusion.

Neues Faltblatt erschienen
06.09.17 - Das Faltblatt Einrichtungen-Angebote-Leistungen ist eine wichtige Unterstützung der Caritas-Arbeit vor Ort.

BOJE-Gruppen - Plätze frei
16.08.17 - Angehörigen von Demenzkranken hilft die Caritas Rhein-Berg mit dem Projekt STUNDENWEISE und den Boje-Gruppen. Einige Plätze sind noch frei.

Veranstaltungen

Informationsangebot anlässlich Tag der Stiftung am 1. Oktober
Sa, 30.09.17 - Zum bundesweiten Tag der Stiftungen stellt sich unsere langjährige Spenden- und Stiftungsberaterin Michaela Winkler Ihren Fragen.

Aktionstag für Zeitschenker
Sa, 07.10.17 - Ein Nachmittag für ehrenamtlich Engagierte und solche, die es werden möchten.

BEHINDERTENTESTAMENT
Di, 10.10.17 - Erben und Vererben in Familien mit behinderten Kindern

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum