DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

Boje-Gruppen haben Kapazitäten frei.

21. Juli 2017; Pressestelle

Hinter „STUNDENWEISE“ steht die Vermittlung von Entlastungshilfen und eine Informationsstelle für Demenz. Das Herzstück ist die Vermittlung von ehrenamtlichen Helfern, die STUNDENWEISE pflegende Angehörige zu Hause unterstützen und entlasten. Sie werden durch unsere Hilfen entlastet und können die „freie Zeit“ für sich nutzen.

 

Ein Baustein des Caritasprojektes STUNDENWEISE sind die Bojen. Das sind Betreuungsgruppen mit dem Ziel, die Selbsthilfe von Familien zu stärken und Angehörige bei Ihren Betreuungsaufgaben zu unterstützen.

 

Derzeit haben wir wieder „freie Plätze“ in folgenden Betreuungsgruppen: 

         

Dienstag       15 -18 Uhr Kath. Pfarrheim ST. Pankratius , Odenthal

Mittwoch      10-13 Uhr Begegnungsstätte Mittendrin , Stadtmitte

Donnerstag  14-17 Uhr TREFFpunkt Anna Haus, Paffrath

Donnerstag  14-17 Uhr Ev. Gemeindezentrum- Altenberg

Freitag          10-13 Uhr RBS – Bergisch Gladbach – Heidkamp

 
  • Ein Abholdienst ist eingerichtet.
  • Eine Kostenerstattung der Betreuungsangebote ist über die Pflegekassen möglich.
 

Informationen und Beratung:   Caritas RheinBerg, Andrea Knop, Tel. 02202 97790-10

 

Caritas vor Ort

Blickpunkt 3-2017
19.09.17 - Die Caritas-Zeitschrift BLICKPUNKT widmet sich Entwicklungen der vorschulischen Bildung, Betreuung und der Inklusion.

Neues Faltblatt erschienen
06.09.17 - Das Faltblatt Einrichtungen-Angebote-Leistungen ist eine wichtige Unterstützung der Caritas-Arbeit vor Ort.

BOJE-Gruppen - Plätze frei
16.08.17 - Angehörigen von Demenzkranken hilft die Caritas Rhein-Berg mit dem Projekt STUNDENWEISE und den Boje-Gruppen. Einige Plätze sind noch frei.

Veranstaltungen

Informationsangebot anlässlich Tag der Stiftung am 1. Oktober
Sa, 30.09.17 - Zum bundesweiten Tag der Stiftungen stellt sich unsere langjährige Spenden- und Stiftungsberaterin Michaela Winkler Ihren Fragen.

Aktionstag für Zeitschenker
Sa, 07.10.17 - Ein Nachmittag für ehrenamtlich Engagierte und solche, die es werden möchten.

BEHINDERTENTESTAMENT
Di, 10.10.17 - Erben und Vererben in Familien mit behinderten Kindern

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum