Blickpunkt 4-2017

8. Dezember 2017; Wolfgang Drötboom

Musste Jesus wirklich draußen vor den Toren der Stadt geboren werden? fragt Kreisdechant Norbert Hörter in seinem Weihnachtsgruß. Lesen Sie die Antwort.  

Ferner berichten wir vom Engagement des gemeinnützigen Vereins "Stricksocken für RheinBerg e.V." und den 10 Geboten gegen Wohnungslosigkeit. Der Verein "Hilfe Litauen Belarus e.V." ist neuer assoziierter Träger und erhielt die Assoziierungsbescheinigung überreicht.

 

In eigener Sache: Im Faltblatt EINRICHTUNGEN ANGEBOTE LEISTUNGEN, welches in der Blickpunkt-Ausgabe 3/17 eingelegt war, hat sich beim Caritas-Spendenkonto ein Dreher eingeschlichen. Die richtige Nummer lautet: DE76 3705 0299 0311 5663 43 bei der Kreissparkasse Köln, BIC: COKSDE33XXX.

  


Der BLICKPUNKT, Ausgabe 4/17, liegt in unseren Einrichtungen und in der Geschäftsstelle, Laurentiusstraße 4-12, 51465 Bergisch Gladbach, kostenlos zur Mitnahme aus. Die Online-Ausgabe können Sie hier herunterladen.

  

Datei-Anhänge:
 

Caritas vor Ort

Netzwerk Schulsachenbüdchen
15.01.18 - Bei erstem Netzwerk-Treffen trafen sich örtliche Projektpartner zum Erfahrungsaustausch.

Besuch der Sternsinger bei der Caritas
04.01.18 - Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit.

Weihnachten auf hoher See
20.12.17 - Der Shanty Chor Blaue Jungs Wuppertal begeistert Bewohner im Caritas-Service-Wohnen Haus Marienberg mit maritimen Weihnachtsliedern.

Veranstaltungen

Jahreseröffnungsfeier
Do, 18.01.18 - Während der Jahreseröffnungsfeier sind einige unserer Einrichtungen von 13:30 bis 17:30 Uhr nur eingeschränkt erreichbar.

Neue Sprachkurse 2018
Mo, 22.01.18 - Deutsch für Anfänger - German for beginners - Allemand pour debutans - Yeni baslayanlar icin Almanca kursu

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum