DIÖZESAN-CARITASVERBAND  ONLINE-BERATUNGEN  EHRENAMT  CARITAS VOR ORT     

"STUNDENWEISE"- Dringend Helfer gesucht!


 
 
 
 Betreuungsangebot Demenz
"Stundenweise"

portraet04
Bild: Achim Pohl










 

"Stundenweise" sucht Helfer

Pflegende Angehörige sind besonders stark belastet, wenn sie sich um Demenzkranke kümmern müssen. Die Betreuung bei dieser Krankheit, bei der die meisten alten Menschen zuweilen 24 Stunden am Tag Aufmerksamkeit brauchen, führt die Angehörigen oft in die soziale Isolation. Gesellschaftliche Kontakte, selbst ein schlichter Einkaufsbummel oder Spaziergang, sind kaum noch möglich.

Das Betreuungsangebot Demenz "STUNDENWEISE" hat weitere Entlastungshilfen eingerichtet und sucht dafür Helfer, die kostenlos einen Teil ihrer Zeit zur Verfügung stellen und dadurch den Angehörigen helfen.

Je nach Interesse übernehmen die Helfer die telefonische Informationsweitergabe, begleiten und singen mit Demenzkranken in der Betreuungsgruppe.
 
Die Kontaktdaten und ein EMail-Kontaktformular finden Sie im Kontaktfenster links.



Angebote der offenen Altenarbeit


Weitere Informationen erhalten Sie durch einen Klick auf den Titel.

Caritas vor Ort

Netzwerk Schulsachenbüdchen
15.01.18 - Bei erstem Netzwerk-Treffen trafen sich örtliche Projektpartner zum Erfahrungsaustausch.

Besuch der Sternsinger bei der Caritas
04.01.18 - Die Aktion Dreikönigssingen ist die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit.

Weihnachten auf hoher See
20.12.17 - Der Shanty Chor Blaue Jungs Wuppertal begeistert Bewohner im Caritas-Service-Wohnen Haus Marienberg mit maritimen Weihnachtsliedern.

Veranstaltungen

Jahreseröffnungsfeier
Do, 18.01.18 - Während der Jahreseröffnungsfeier sind einige unserer Einrichtungen von 13:30 bis 17:30 Uhr nur eingeschränkt erreichbar.

Neue Sprachkurse 2018
Mo, 22.01.18 - Deutsch für Anfänger - German for beginners - Allemand pour debutans - Yeni baslayanlar icin Almanca kursu

Zum Seitenanfang Seite weiterempfehlen Druckversion Kontakt  Barrierefrei Datenschutz  Impressum