Kath. Familienzentrum: Caritas-Kindertagesstätte St. Elisabeth

Kita_Pulheim_außen2

In der Caritas-Kindertagesstätte St. Elisabeth in Pulheim werden 90 Kindergartenkinder im Rahmen eines offenen Kindergartenkonzepts betreut.

Ziel ist es, die Kinder zu selbständigen und sozialverantwortlich handelnden Menschen zu erziehen. Die Mitarbeiterinnen arbeiten im Sinne einer ganzheitlichen Erziehung und fördern insbesondere Religiosität, Sprachkompetenz und die musisch-rhythmische Entwicklung. Eine aktive Teilnahme am Gemeindeleben der Pfarrei findet statt.

Dank der Unterstützung durch die Katholische Familienbildungsstätte verfügt die Kindertagesstätte über ein Pikler-Mobil, welches nach der Kleinkindpädagogik von Emma Pikler mit vielfältigen Bewegungsanreizen ausgestattet ist. Es wird insbesondere für die Eltern-Kind-Kurse im Hause genutzt und kommt auch den Kindergartenkindern zugute. 

Die Idee der Familienzentren hat ein starkes Netzwerk innerhalb von Pulheim geschaffen. Das Katholische Familienzentrum bietet Unterstützung in allen Bereichen, die die Familie betreffen. Es ist Familienzentrum NRW und gleichzeitig katholisches Familienzentrum. Es bestehen zahlreiche Kontakte, die genutzt werden können. Dazu konnten besondere Angebote, nicht nur für Familien der Tagesstättenkinder, entwickelt werden.

Alle interessierten Menschen des Stadtteils können teilhaben. Das Familienzentrum veranstaltet Vorträge, Eltern-Kind-Kurse, vermittelt Informations- und Beratungsangebote u. a. auch Babysitter und Leihgroßeltern und bietet vielfältige Austauschmöglichkeiten für Eltern.

 

 

Platzangebot

18 Plätze für Kinder von 1 bis unter 3 Jahren
72 Plätze für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Öffnungszeiten und Ferien

Montag bis Freitag: 7.30 – 16.30 Uhr

 

Geschlossen

drei Wochen in den Sommerferien
zwischen Weihnachten und Neujahr
Konzept- und Teamtage (variabel)
Betriebsausflug
Rosenmontag

Kontakt

Einrichtungsleitung

Petra Becker und Monika Fuchs
Nordring 13
50259 Pulheim
Telefon: 02238 72 82

Ihr Weg zu uns

Aktuelles // News

Dankbarkeit macht glücklicher als Geld

5. Februar 2018 11:24
Hürth - In der Altenpflege werden Fachkräfte dringend gesucht. Besonders für die junge Generation scheint sie kein Traumberuf zu sein.
Weiter lesen

Stefan Diederichs ist neuer Leiter der Stationären Pflege

1. Februar 2018 14:30
Hürth - Stabwechsel beim Caritasverband Rhein-Erft: Stefan Diederichs leitet ab sofort die Stationäre Pflege. ...
Weiter lesen

Provence - Zauber aus Landschaft und Farben

30. Januar 2018 14:13
Rhein-Erft-Kreis - Bei der Fahrt in die Provence (Frankreich) der Caritas-Seniorenreisen sind noch Plätze frei. In der Zeit vom 2. ...
Weiter lesen