Seniorenreisen

Seniorenreisen

Alle reisefreudigen Menschen ab 60 Jahren, die gerne gemeinsam mit anderen verreisen, können sich für eine der Reisen zum Selbstkostenpreis mit netter Reiseleitung und Abholservice anmelden.

Bei etwa 35 auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittenen Urlaubsreisen im Jahr, die von der Caritas organisiert werden, steht das Miteinander im Mittelpunkt. Neue Kontakte können entstehen oder Freundschaften geschlossen werden.

Das Angebot reicht von Bildungsreisen über Wellness-Urlaube bis hin zu Tagesausflügen. Es gibt zahlreiche verschiedene Erholungs- und Betätigungsmöglichkeiten in schöner Umgebung und in interessanten Städten. Die Reiseziele sind vielfältig: Ob Ostsee, Eifel und Mosel, Sauerland, Emsland oder Harz, Rhön und Chiemgau bis hin zum Spessart, Schwarzwald oder Österreich... Sogar Frankreich und Mallorca gehören mittlerweile dazu.

Programmablauf und Betreuung am Urlaubsort übernehmen geschulte, engagierte ehrenamtliche Reisebegleiter. Sie sind Ansprechpartner vor Ort und organisieren Besichtigungen, Ausflügen Wanderungen und gemütliche Abende. In einigen Häusern werden kreative und sportliche Freizeitaktivitäten angeboten. Oft stehen auch Kureinrichtungen zur Verfügung.

Eine Fahrt ist speziell für Senioren, die im Rollstuhl sitzen, für Pflegebedürftige und Angehörige konzipiert. Bei den anderen Fahrten gilt: Mitfahren kann jede(r), der/die nicht pflegebedürftig oder auf ständige ärztliche Hilfe angewiesen ist. Bei einigen Reisen sind Plätze für Gebrechliche und Rollstuhlfahrer vorhanden.

Die Reisenden sind untergebracht in Einzel- und Doppelzimmern, meist mit eigenem WC/Dusche in Pensionen, Hotels oder Kurhäusern. Die Reisen werden zu Selbstkostenpreisen angeboten. Für Teilnehmer mit niedrigen Renten können im Einzelfall Zuschüsse gewährt werden. Es wird eine Reisekostenrücktrittsversicherung empfohlen.

 

Termin

Reisemesse für die Caritas-Seniorenreisen 2019

Termin:              Donnerstag, 11.10.2018
                          14.30 – ca. 18.00 Uhr
Einlass:             14.00 Uhr
Ort:                    Hermann-Lang-Haus, Kölnstr. 123 in Hürth-Hermülheim.

Info / Anmeldung: 02233 7990-9168

Informationen und Buchung

180205_Gabriela Stolz, Caritas-Beratungsstelle Hürth_ Seniorenreisen- (c) Barbara Petri

Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis

Gabriela Stolz
Reifferscheidstr. 2-4
50354 Hürth

Hinweis: Buchungen nehmen alle Caritas-Beratungsstellen entgegen. Auch hier gibt es Prospekte!

Aktuelles // News

Konflikte innerhalb der Familie standen im Fokus

12. April 2018 16:35
Hürth - Wie geht man innerhalb der Familie miteinander um? Was tun bei Auseinandersetzungen und gegenseitigen Beschuldigungen?
Weiter lesen

Künstlerin malt gegen das Vergessen

6. April 2018 11:12
Pulheim - Eine Kunstausstellung mit Blumen- und Naturbildern von Christa Günther ist in der Tagespflege Ginko des Caritas-Seniorenzentrum St. ...
Weiter lesen

Hilfen für Familien per Telefon und Chat

28. März 2018 13:15
Rhein-Erft-Kreis - Probleme und Konflikte kommen in den besten Familien vor. ...
Weiter lesen