Hilfen für Familien per Telefon und Chat

28.03.18 13:15
Kaspar Mueller-Brinkmann
180322_Info-Aktion_Jugend_fb (c) Caritasverband Rhein-Erft

Rhein-Erft-Kreis – Probleme und Konflikte kommen in den besten Familien vor. Schwierig wird es aber, wenn sie dauerhaft nicht gelöst werden können. Hilfe und Unterstützung bietet die Info-Aktion des Caritasverbandes Rhein-Erft „Sie fragen – wir antworten“ zur Kinder-, Jugend- und Familienberatung. Experten des Verbandes stehen am Mittwoch, 11. April 2018, 15 bis 17 Uhr, am Telefon und per Chat vertraulich rund um das Thema Rede und Antwort.

Was ist der richtige Umgang mit digitalen Medien? Was tun bei Mobbing, bei Trennung und Scheidung, Aggressionen und Ängsten oder Schwierigkeiten mit sich und anderen? Für diese und viele weitere Fragen stehen die Leiterinnen der Erziehungs- und Familienberatungsstelle Schloßstraße in Erftstadt, Dr. Britta Schmitz, und der Familienberatungsstelle Kerpen, Edith Thelen, unter der Telefonnummer 02233 7990 9909 und per Chat auf der Facebook-Seite des Caritasverbandes unter facebook.com/Caritas.RheinErft zum Gespräch bereit.

Erziehende, Jugendliche und Kinder können hier vertraulich und anonym von ihren Sorgen und Nöten berichten und sich über Beratungsangebote informieren lassen.

 

+++++++++++

 

Der Caritasverband Rhein-Erft-Kreis e. V. ist Träger von rund 70 Diensten und Einrichtungen rund um ambulante und stationäre Pflege, Familien-, Kinder- und Jugendhilfe sowie Beratungsdienste. Neun Seniorenzentren betreibt der Verband im Kreisgebiet. Mit über 1.600 Mitarbeitenden gehört er zu den größten Arbeitgebern im Rhein-Erft-Kreis. Hinzu kommen rund 1.000 Ehrenamtler. Damit ist der Caritasverband zugleich der größte Wohlfahrtsverband im Rhein-Erft-Kreis.

 

Bildzeile:

Stehen am Telefon und per Chat Rede und Antwort: Edith Thelen (links), Leiterin der Caritas-Familienberatungsstelle in Kerpen und Dr. Britta Schmitz, Leiterin der Caritas-Beratungsstelle Schloßstraße, Erziehungs- und Familienberatung für Eltern, Kinder und Jugendliche.

 

Foto: Caritasverband Rhein-Erft e. V./Abdruck honorarfrei

Downloads Presse

Wir bei Facebook

Pressekontakt

Kaspar-Müller-Bringmann

Caritasverband
für den Rhein-Erft-Kreis e.V.
Pressestelle

Kaspar Müller-Bringmann
Pressesprecher

Reifferscheidstr. 2-4
50354 Hürth

Telefon: +49 (2233) 7990 9900
Telefax: +49 (2233) 7990 9901

E-Mail
presse@caritas-rhein-erft.de